Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 116:

Translator:

  Auktion 116
 


 
116-1951

Borelli, Giovanni Alfonso,


Schätzpreis: R 3.600,00 €

 
Mathematiker, Naturforscher (1608-1679). Brief m. U. "Devotisso Sere Gio Alf. Borelli". Pisa, 6. IX. 1664. 1 S. 28 x 20 cm.  
 
Sehr seltenes, wissenschaftsgeschichtlich interessantes Schreiben an den Arzt Marcello Malpighi (1628-94) in Messina, den Begründer der mikroskopischen Anatomie. Borelli hofft, daß Malpighi nach seiner Genesung seine Studien über das menschliche Gehirn fortsetzen könne, und äußert sich in dem Zusammenhang u. a. kritisch über das neueste Werk des englischen Anatomen und Begünder der Neurologie, Thomas Willis (1621-75), Cerebri anatome (1664), dessen wissenschaftlicher Ansatz ihm zu einseitig auf das Seelenleben, die Vorstellungskraft und die Phantasie ausgerichtet zu sein scheint. - Im linken weißen Rand mit Ausriß (Text nicht betroffen). - Ausführliche Beschreibung bitte anfordern. - Very rare letter by Borelli to the doctor Marcello Malphighi in Messina, the founder of microscopic anatomy. Left side with tear (without text loss). Please request a detailed description.
 
Borelli, Giovanni Alfonso, | Bild Nr.1

Borelli, Giovanni Alfonso, | Bild Nr.1

Schätzpreis:
R 3.600,00 €
 
Ihr Gebot:



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0

Ähnliche Artikel

Autor:
Borelli, Giovanni Alfonso,
 
Kapitel:
Autographen
 
Sachgebiete:
keine