Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 115:

Translator:

  Auktion 115
 


 
115-2965

Ehrenurkunde


Schätzpreis: D 1.500,00 €

 
des Gemeinderats der k.k. Reichshaupt- und Residenzstadt Wien für Georg Gusenleithner (1836 Wien 1907) in Anbetracht seiner Verdienste während seiner Amtstätigkeit als Realitätenbesitzer u. von 1879 bis zur Eingemeindung Penzings n. Wien 1892 Bürgermeister u. später Ehrenbürger von Penzing. Oktober 1906, m. e. U. vom Bürgermeister u. den drei Vize-Bürgermeistern von Wien. Atelier August Klein, Graben No. 20, Wien. 46 x 36 cm.  
 
1 Doppel-S.: reiche Kalligraphie mit einem gouachierten Aquarell als Kopftitel versehen, das im Jugendstilmanier ein junges Paar mit den Wiener Wappen in den Händen tragend zeigt. Im Karton mit Seidenbezug, mittels Goldkordel in hellbraunem Orig.- Maroquineinband eingehängt (Innenseiten seidenbezogen). Recto mit 2 Aquarellen je unt. Glas-Pl. (je 7 x 8 cm), reiche Metallbeschlägen mit floralen Applikationen, vergoldet u. emailliert. Prachtvolle Bordüre mit dem Wiener Wappen, ebenfalls vergoldet, emailliert u. mit einem Türkis verziert. Verso mit Blindprägung u. 4 vergoldeten Buchbeschlägen. - August Klein wurde 1881 von Kaiser Franz Joseph geadelt und war als Auftraggeber des kaiserlichen Hofes für Leder-, Holz- und Bronzewaren tätig. - 1 Aquarell mit horizontalem Sprung i.d. Glas-Pl. - Certificate of Honor. Calligraphy with a gouache watercolor provided as a headline, showing in the Art Nouveau style a young couple with the Vienna coat of arms in their hands. Brown morocco in cardboardbox with silk cover. Recto 2 watercolours each under glass (1 with crack).
 
Ehrenurkunde | Bild Nr.1Ehrenurkunde | Bild Nr.2

Ehrenurkunde | Bild Nr.1

Ehrenurkunde | Bild Nr.2

Schätzpreis:
D 1.500,00 €
 
Ihr Gebot:



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0

Ähnliche Artikel