Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 114:

Translator:

  Auktion 97
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
97-851

Lehrbrief


 
des Herzogl. Württembergischen Kammerherrn und Oberforstmeisters Christian Ludwig von Schaumburg für den Jäger Wilhelm Friedr. Muff aus Pfullingen, für seine dreijährige Lehre von 1795 bis 1798 beim Raisigen-Förster zu Sanct Johann, Johann Georg Sattler. Deutsche Handschrift auf Papier, dat. Urach, 1. Mai 1800. Qu.Gr.Fol. Mit kalligr. Kopf mit eingemalt. württembergischen Wappen u. 2 figürl. ausgemalten Initialen in Farben u. Gold. Schrift in Gold u. schwarzer u. brauner Tinte. Mit den Unterschriften des Oberforstmeisters mit Siegel sowie des Lehrherrn. Neu auf weißen Kart. aufgezogen (Kartonmaß 72 x 93 cm.).  
 
Schöne, dekorative Jägerurkunde, im großen Buchstaben "D" eine Darstellung der Diana mit erlegtem Hirsch. - Einige Gebrauchs- u. Altersspuren, tls. etw. angestaubt u. fleckig, ger. Randläs., Goldschrift stellenweise berieben.
 
Lehrbrief | Bild Nr.1

Lehrbrief | Bild Nr.1

Nächste Auktion 114
findet von 02.-04. Juli 2020 statt



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0

Ähnliche Artikel