Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 107:

Translator:

  Auktion 107
 


 
107-311

Franz I.,


Schätzpreis: D 200,00 €  |  Zuschlag: 132,00 €

 
röm.-dt. Kaiser (1708-1765). Brief an Ludwig Georg Markgraf von Baden Dt. Handschrift auf Papier, dat. Wien, 28. September 1756. Fol. 4 Bl., davon 6 S. beschrieben. Mit Unterschrift des Reichsvizekanzlers Rudolf Joseph von Colloredo u. papiergedecktem kaiserlichem Siegel u. Gegenzeichnung Johann Georg Reizer. Mehrf. gefalt.  
 
Beinhaltet: eine Klage der "unmittelbar freyen Reichs- Ritterschaft in Schwaben Orts Creichgau" in Sachen "Müntzesheim contra die Gemeinde zu Müntzesheim puncto patentium Caesareum et reconventionis untern Vierten Junii laufenden Jahrs ausgefallene Kays. Conclusum...behörig insinuiren lassen; denn ohngeachtet hätte Ihro Fürstl. Regierung um die affectirte Jurisdiction quovis modo durch einen erzwingenden Vergleich zu manuteniren, sich entschlossen den HofRath Preuschen qua Commissarium nacher Müntzesheim zu schicken, und die Gemeinde daselbst zur Pausch zu einem Vergleich mit dem von Müntzesheim zu zwingen;...". - Markgraf Friedrich von Baden belehnte 1675 seine beiden unehelichen Söhne mit der Ortschaft Münzeshein, die sich Freiherren von Münzesheim nannten, die Steuerhoheit über die Gemeinde hatte aber bis 1805 die Kraichgauer Reichsritterschaft. - Erstes u letztes Bl. lose, einige Randläs.
 
Franz I., | Bild Nr.1

Franz I., | Bild Nr.1

Schätzpreis:
D 200,00 €
 
Ihr Gebot:
Artikel wurde verkauft.
 
Schätzpreis:
D 200,00 €
 
Verkauft für:
132,00 €


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Ähnliche Artikel