Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 112:

Translator:

  Auktion 112
 


 
112-309

Thurocz,J.de.


Schätzpreis: 6.600,00 €  |  Rückpreis: 4.400,00 €

 
Der Hungern Chronica inhaltend wie sie angengtlich ins land kommen sind, mit anzeygung aller irer König, und was sie namhafftigs gehon haben. Angefangen von irem ersten König Athila, und volfüret biss auff König Luwdig, so im 1526. jar bey Mohass vom Türcken umbkomen ist. (Nbg., J.Petreius für H.Metzker in Wien) 1534. 4°. Mit gest. Tit. u. 18 Holzschn.-Vign. v. P.Flötner. 165 (recte 65) Bl., 1 w.Bl. Mod. flex. Prgt.  
 
VD16 T 1212. USTC 633628. Apponyi, Hungarica III, 1691 (Ausg. 1536). Denis, Wiens Buchdruckergeschichte II, 387. Dodgson I, S. 527. Röttinger, Flötner, Nr. 2-11. Rosenwald no. 665. Thieme-B. XII, 113. Erste dt. Ausg. - Johannes de Thurocz (ca. 1435-1488 o. 1489) war ungarischer Historiker u. Verf. der lat. Chronica Hungarorum, der umfangreichsten Arbeit des 15. Jhdts. über Ungarn, u. der ersten von einem Laien verf. Chronik Ungarns. Er wurde im Prämonstratenser unterrichtet, Kloster von Ipolysßg (heute Sahy, Slowakei), wo er Latein und Recht studierte. 1465 zog er nach Buda, wo er später am Königshof als Notar v. Stephan Bßthory tätig war. Er begann seine Chronica Hungarorum nach dem 29. Juli 1485. Die Erstausg. wurde 1488 von Stahel u. Preunlein in Brünn/Mähren gedruckt. Die dt. Erstausg. der vorliegenden ersten Ausg. stammt von Hans Haug zum Freystein, der auch einige Ereignisse der jüngsten Zeit hinzufügte, beispielsweise die verheerende Schlacht von Mohßcs (1526), die Ungarn nicht nur für die Türken öffnete, sondern auch die Unabhängigkeit Ungarns beendete seit fast 400 Jahren. Es muss auch erwähnt werden, dass der Übersetzer den Originaltext von Thurocz gekürzt hat. - Am ob. Rd. tls. etw. knapp beschn., leicht gebräunt, stellenweise etw. feuchtrandig u. fingerfl.
 
Thurocz,J.de. | Bild Nr.1

Thurocz,J.de. | Bild Nr.1

Schätzpreis:
6.600,00 €
 
Rückpreis:
4.400,00 €
 
Jetzt kaufen:



KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0

Ähnliche Artikel