Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 107:

Translator:

  Auktion 107
 


 
107-306

Konvolut


Schätzpreis: D 240,00 €  |  Zuschlag: 200,00 €

 
von Handschriften u. Belegen wie Poesiealben, Briefe, Notizbuch, Tagebücher, Musikmanuskripte etc., u.a. aus den Familien Wüst (Kirchberg), Rieth, Hennenkofer, Finck v. Finckenstein etc., ca. Mitte 19. bis Mitte 20. Jh. Verschied. Form. (Gebrauchssp., tls. beschäd.).  
 
Enthält u.a. 12 Poesiealben aus Peine (2), Halberstadt, Abbenrode, Vienenburg, Welschhufe, Kronberg/Taunus, Berlin, Hannover, Badra (2) u. Dresden (1864-1946); Notizbuch Ernst Müller, St. Andreasberg/Clausthal 1869 ff.; Gedichthefte Karl Wüst, Sophie wüst; Liederbuch Henriette Wüst, 1841 u. J.Wüst, 1861; Notenhefte Sophie Wüst u. Jette Wüst, Gästebuch Haus Stillfried, Petershagen, Fam. Klückmann. - Reisebriefe (Tagebücher) Wilhelm Finck von Finckenstein (an seine Mutter Luise und seinen Bruder Bechthold). 15 Hefte u. einige lose Blätter, in hektographierter Handschrift, von wohl 18 Heften, 1895-96. Dabei gedruckte Rede: Zum gedächtnis der Frau Gräfin Luise Finck v. Finckenstein geb. Gräfin Bernstorff...1916. In Kart.-Mappe mit Schließbändern; Bredahl, Hans. Drei Lieder für eine Altstimme aus dem Zyklus "Das Jahr singt sein Lied". Der Solistin meiner Weihnachtskantate, Fräulein Heide Walkling zum Dank für eine sehr schöne Leistung. Am 24, Dezember 1950. 4°. Hs. Titel u. 14 S. Noten, mit Unterschrift des Komponisten auf d. Titel. Einf. Hlwd. - Tls. Gebrauchssp., tls. beschäd.
 
Konvolut | Bild Nr.1Konvolut | Bild Nr.2

Konvolut | Bild Nr.1

Konvolut | Bild Nr.2

Schätzpreis:
D 240,00 €
 
Ihr Gebot:
Artikel wurde verkauft.
 
Schätzpreis:
D 240,00 €
 
Verkauft für:
200,00 €


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Ähnliche Artikel