Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 118:

Translator:

  Auktion 118
 


 
118-2

Augustinus,A.


Schätzpreis: 750,00 €

 
Divi Aug. Sermones. Divi Aurelii Augustini,... aureorum sermonum nuper accuratissime Lugduni speciosissimis characteribus impressorum prima pars... Habes preter hec, candide lector, ejusdem de Sermone Domini in monte doctissimam expositionem in fine prime partis additam... (Edidit frater Joannes Lagrenus.) Lugduni (Lyon), J. Mareschal (dit. Roland) 1520. 8°. [26], CCII, XXIII, [1] Bl. mit Titel in Rot u. Schwarz, 16-teiliger illustr. Titel-Bordüre in Holzschnitt, zahlr. illustr. Holz- u. Metallschnitt-Initialen (von Guillaume Le Roy) u. Holzschnitt-Druckermarke am Schluss. Prgt. d. Zt.  
 
Baudrier XI, 406 (mit Abb. der Initialen u. der Druckermarke). Nicht bei Adams. - Erster Teil der dreibändigen frühen Ausgabe der Predigten des heiligen Kirchenvaters Augustinus von Hippo (354-430), hier in einer besonders schön gedruckten Postinkunabel aus der Offizin des Lyonneser Druckers Jacques Maréchal, herausgegeben von Johannes la Grène. Das herrliche Titelblatt mit neun kleinen Holzschnitten der Evangelisten, Kirchenväter, Heiligen und biblischen Szenen: Evangelist Markus mit dem Löwen, Segnender Christus, Evangelist Matthäus, Evangelist Lukas, Papst Gregor der Große, Johannes der Täufer, die Heilige Veronika, eine Pietà sowie der Heilige Hieronymus mit dem Löwen. Die schönen Initialen des franz. Malers G. Le Roy (1494-1528 oder 1529) wurden zuerst 1514 für eine Bibel-Ausgabe von Mareschal verwendet. - Einband fleckig, Titelblatt tinten- u. etwas fingerfleckig, stellenweise etwas gebräunt und gegen Ende im Rand wasserfleckig, gutes Exemplar des hübschen Frühdrucks noch ganz im Stil der Inkunabeln.
 
Augustinus,A. | Bild Nr.1

Augustinus,A. | Bild Nr.1

Schätzpreis:
750,00 €
 
Ihr Gebot:



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Ähnliche Artikel

Autor:
Augustinus,A.
 
Kapitel:
Alte Drucke, Handschriften und Theologie
 
Sachgebiete:
keine