Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 120:

Translator:

  Auktion 73
Kontext-Informationen
deutsch englisch
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
73-433

Jahrbuch


 
für jüdische Geschichte und Literatur. Herausgegeben vom Verbande der Vereine für jüdische Geschichte und Literatur in Deutschland. 1898-191936 ( 5658-5698). Bln., Albert Kartz; M. Poppelauer, 1898-1937. Kl.8°. 30 Bde., Olwd.;Opbd.; Okart.,  
 
Alles was erschienen/Nicht mehr erschienen. Vollständige Reihe des wohl wichtigsten jüdischen Periodikums für das erste Drittel des 20. Jahrhunderts, in dem fast alle Glaubens- und Denkrichtungen, von national Gesinnten über die Liberalen, agnostischen bis hin zu den Religiösen vertreten sind. Zu den Autoren und Mitarbeitern gehören unter andere: Albert Katz, Georg Brandes, A(braham) Sulzbach, Hermann Cohen, Simon Bernfeldt, Wilhelm Bacher, Martin Philippson, Karl Emil Franzos, Bernhard Breslauer, Viktor Klemperer, Simon Bernfeld, Felix Perles, Ludwig Geiger, Jizchok Leib Peretz, Ludwig Stein, Isidor Landau, Ismar Elbogen, Ludwig Feuchtwanger, Rudolf Frank.Einband unterschiedlich stark berieben und fleckig, vereinzelt mit Einrissen; Kanten und Ecken bestossen. Buchblock unterschiedlich stark gebräunt und angestaubt. Mit vereinzelten Bleistift-Anstreichungen.
 
Jahrbuch | Bild Nr.1

Jahrbuch | Bild Nr.1

Nächste Auktion 120
findet von 14-16. Oktober 2021 statt



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Ähnliche Artikel