Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 120:

Translator:

  Auktion 89
Kontext-Informationen
deutsch englisch
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
89-415

Karl V. (HRR)


 
Sehr seltener Wappenbrief Karls V. mit Signatur seines persönl. Sekretärs Johannes Obernburger (1500 Obernburg - Villach 1552), handgemaltem Wappenemblem und großem Wachs-Siegel des Kaisers. Handschrift auf Pergament. Um 1548. 44 x 67 cm, Siegel ca. 10 cm Durchmesser. Unter Glas auf feinem Stoff gerahmt.  
 
Heraldikurkunde zur Anerkennung des Wappens v. Sebastian und Daniel, Gebrüder Stephani, Herren von Beverkes u. Tarnow. - Obernburger trat 1522 in die Dienste Karls V. Er avancierte 1537 zum leitenden Sekretär der Kanzlei. - Dokument wurde im Namen Karls V. geschrieben. - Das Siegel ist an gold-schwarzer Kordel befestigt. - Dokument mit Falzspuren. Unterste Textzeile durch Faltung verdeckt. Sehr guter Erhaltungszustand.
 
Karl V. (HRR) | Bild Nr.1

Karl V. (HRR) | Bild Nr.1

Nächste Auktion 120
findet von 14-16. Oktober 2021 statt



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Ähnliche Artikel