Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 114:

Translator:

  Auktion 108
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
108-349

Optatus Milevitanus.


 
De schismate Donatistarum libri septem... Opera & studio M. Ludovici Ellies du Pin... Paris, Pralard 1700. Fol. Mit 1 gefalt. Kupferstichkte., gest. Titelvign., Textvign. u. Init. 10 Bl., CIV, 601 (recte 597) 601) S. Ldr. d. Zt. mit Rverg. sowie Innen- u. Außenkantenverg. (Best. u. berieb., mit Kratzpuren, Rckn. mit Fehlstellen, beide Kap. beschäd.).  
 
Bardenhewer III, 494. Brunet IV, 196f. Ebert 15164. Graesse V, 30. - "Optatus, Bischof von Mileve in Numidien, verfaßte um 370 ein gegen den Donatismus gerichtetes Werk... Die angehängte Urkundensammlung aus den Jahren 330-347 ist ebenfalls für die Geschichte jener Häresie wichtig" (Tusc. Lex.). - "Bonne édition où l'on trouve à la suite du texte les notes de tous les éditeurs d'Optat" (Brunet). - "Neue und gute Rec. nach 5 Mss., mit den Noten aller früheren Herausgg., welche in dieser Ausg. nach dem Texte folgen" (Ebert). - S. 9/10 doppelt vorhanden (am Schluss eingebunden; einmal korrigiert?). Tls. leicht gebräunt u. fl., leicht feuchtigkeitswellig, S. 585 mit Einriss. Mehrfach gestempelt.
 
Optatus Milevitanus. | Bild Nr.1

Optatus Milevitanus. | Bild Nr.1

Nächste Auktion 114
findet von 02.-04. Juli 2020 statt



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0

Ähnliche Artikel