Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 122:

Translator:

  Auktion 89
Kontext-Informationen
deutsch englisch
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
89-339

Ferus,J. (d.i. J.Wild).


 
Opuscula varia: Quorum catalogum sequens pagina fusissime docebit. Lyon, Rovillius 1567. 1020 S. Prgt. d. Zt. mit hs. Rsch. (Verknittert u. fl., Schließbänder nur fragment. vorhanden, Hdeckel mit Ausriss).  
 
Der Franziskaner J.Wild (1495-1554) war Domprediger in Mainz. ..."einige seiner oft aufgelegten Werke...die ohne Wissen Ferus' hrsg. worden waren, von der Pariser Sorbonne u. der spanischen Inquisition beanstandet, Seit Sixtus V. standen fast alle s. Werke bis 1900 auf dem Index der verbotenen Bücher." (NDB V, 101ff). - Leicht gebräunt, tls. stock- u. braunfl. Innendeckel beschrieben. Hs. Besitzverm. a. T.
 
Ferus,J. (d.i. J.Wild). | Bild Nr.1

Ferus,J. (d.i. J.Wild). | Bild Nr.1

Nächste Auktion 122
findet von 17.-19. Februar 2022 statt



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Ähnliche Artikel