Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 119:

Translator:

  Auktion 77
Kontext-Informationen
deutsch englisch
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
77-245

(Schott,J.).


 
Enchiridion poeticum. Haec habet epitheta, seu apposita substantiuorum: cu(m) eoru(m)dem hemistichijs, carminu(m) clausulis, periphrasesibus(que) Vergilij, ac alioru(m): politioris studij cultoribus ad manum iuxta serie(m) elementarem extracta. Rarum et fructuosum. (Strassburg, J.Schott) 1513 (Kolophon 7 Juli 1514). Kl.4°. Mit Holzschn.-Titelbord. v. Hans Baldung Grien. 99 (statt 100) Bl. (ohne da.le.w. S8). Mod. Prgt. unter Verwendung e. hebräischen Hs. mit hs. Rckn.-Tit.  
 
VD 16, S 3993. Nicht bei Adams. - Sehr selten. - Gegen Ende Wurmlöcher u. -Gänge in den w. Blattränd. Das le. Bl. mit tls. unterl. Wurmgängen u. fl. In den Gelenke tls. leichter Wasserrand. Unterschiedlich stark stockfl. In den ob. Blattränd. etw. knapp beschn. - Vellum binding with a fragment of an Hebraic manuscript, insid ea good copy (couple of marginal wormholes without any damage). Very nice woodcut vignette (showing playing kids) and heading at titlepage, by Hans Baldung Grien, ff. nn. 99 of (100), missing last leaf after colophon (blank ?).
 
(Schott,J.). | Bild Nr.1

(Schott,J.). | Bild Nr.1

Nächste Auktion 119
findet von 8-10. Juli 2021 statt



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Ähnliche Artikel

Autor:
(Schott,J.).
 
Kapitel:
Alte Drucke, Handschriften und Theologie
 
Sachgebiete:
keine