Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 109:

Translator:

  Auktion 2018
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
2018-167

Platina,B. (d.i. B.Sacchi).


 
Hystoria de vitis pontificum periucundae diligenter recognita. Item: Liber dyalogi. (De falso & vero bono / Contra amores etc.). 2 Teile in 1 Bd. Paris, Regnault 1505. Mit Titelholzschn. 352 num. Bl., 6 nn. Bl. (davon 2 w.), 128 nn. Bl. Prgt. d. Zt. (Rckn. etw. eingerissen).  
 
Adams P 1413. Graesse V, 312. Seltene Postinkunabelausgabe (EA 1476). - Der Titelholzschnitt zeigt den Autor, der das Werk den Päpsten widmet. Platina (1421-1481) wurde unter Sixtus IV. Leiter der Vatikanischen Bibliothek und von ihm mit der Abfassung der Papstviten beauftragt. Die Darstellung ist (unter Aussparung vieler bis dahin in vergleichbaren Beschreibungen selbstverständlichen Wunderlegenden) eher sachlich-nüchtern, mit grosser Zurückhaltung bei eigenen Urteilen, mit einer Ausnahme: Die Schilderung Pauls II. ist äusserst engagiert und negativ im Urteil; kein Wunder, schliesslich wurde Platina auf dessen Anweisung eingekerkert und gefoltert, weil er dem Papst im Zusammenhang mit einer Auseinandersetzung mit einem Konzil gedroht hatte. - Buchblock etw. angebrochen, einige Marginalien von alter Hand, Titelbl. mit kl. Loch im w. Rand u. hs. Besitzverm.
 
Platina,B. (d.i. B.Sacchi). | Bild Nr.1

Platina,B. (d.i. B.Sacchi). | Bild Nr.1

Nächste Auktion 109

findet am 28. und 29. Juni 2019 statt




KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Ähnliche Artikel