Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 118:

Translator:

  Auktion 80
Kontext-Informationen
deutsch englisch
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
80-1464

Abbildungen der Uniformen


 
aller in Hamburg seit den Jahren 1806-1815 einquartiert gewesener Truppen. Kalligr. Titel in Gold und Farben u. 142 aquarellierte Federzeichnungen, Deutschland um 1900. Fol. Hmaroquin. d. Zt. mit Goldpräg. (Etw. berieb. u. best.).  
 
Außergewöhnlich schöne Aquarelle nach dem nahezu unauffindbaren Kostümwerk von Suhr, der Sammlung verschiedener spanischer Nationaltrachten und Uniformen der Division des Marquis de la Romana 1807-08 in Hamburg in Garnison (157 kolor. Lithos), von der nur 3 gebundene Ex. sowie wenige Einzeltafeln bekannt sind. Im Vergleich zum gedruckten Werk fehlen hier die Nummern 38, 131, 142, 152 u. 153, die anderen Tafeln sind weitgehend getreu abgemalt. Sie zeigen franz., holländ., deutsche, russische, dänische u. schwedische Uniformen, jwls. hs. bez. u. num. bis Nr. 157, davon 20 auf je 1 Taf. zusammengefasst. - Vord. Innengelenk gebrochen, 1 Tafel lose, tls. kl. durch die Bindung verursachte Bugschäden im Papier. - Aus der Hamburgensia-Sammlung von Theodor Holtzmann mit dessen rad. Exlibris v. 1910. (B 0488)
 
Abbildungen der Uniformen | Bild Nr.1

Abbildungen der Uniformen | Bild Nr.1

Nächste Auktion 118
findet von 6-8. Mai 2021 statt



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Ähnliche Artikel