Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auction 132:

Translator:

  Auction 63
Context information
deutsch englisch
 
You are actually browsing a previous auction.
Items shown are not availble to buy or to place a bid.
 
 

Subject group: Handschriften


 
1/2  |  Previous page  |  Next page  |  Goto page


 
63-165 Anglo-normannische Bibel.

Anglo-normannische Bibel.2 Bl. aus einer Bibel. Beidseitig beschr. Handschrift auf Pergament, auf einem Bogen, 13. Jh. Schriftspiegel 18 x 11,5 cm. Schrift in Schwarz mit rot ausgemalten Buchstaben, Initialen in Rot u. Blau. - Im w. Rd. jeweils Braunfl. [...]
(Handschriften)

  |  Details >>

63-166 Miniatur

Miniaturaus einem balinesischen Palmblattmanuskript (schlecht erhaltenes Blattfragment), mit Darstellung einer löwenartigen Tierfigur (Gottheit, Kobold ?), auf d. Rückseite Schrift. Blgr. 9 x 8 cm. Mont. - Berieben u. tls. gedunkelt dadurch Darstellung undeutlich. - Tls. Randläs. [...]
(Handschriften, Balinesisches Manuskript)

  |  Details >>

63-167 Besoldungs-Büchlein

Besoldungs-Büchleinvon dem Laquey Valentin Doderer, welcher den 12ten Juny 1733 in Diensten angenommen worden, hat jährlich nebst der Livree zu Lohn 20 (Taler ?). Deutsche Handschrift auf Papier. 8°. 6 (4 w.) Bl. Geheftet. - Verzeichnet auf 1 voll beschriebenen S. Zahlungen von 11. Sept. 1733, 27. November, 24. März 1734 u. 12. Juni 1734. - Tls. etw. angestaubt. [...]
(Handschriften)

  |  Details >>

63-168 Braunschweig.

Braunschweig.Fundation des Armen- und Kranken-Hauses auff dem Werder zu Braunschweig von 1503. Am Schluß: Fündatio S.Anthonij vv dem Werder vndt dero Plggemeier öhre Testamente dabey. Deutsche Handschrift auf Papier (wohl etw. spätere Abschrift des 16. Jh., der Titel auf dem Umschlag vorne später). Umschlag u. 4 beidseit. beschriebene Bl. Fol. Lose Bogen. [...]
(Handschriften)

  |  Details >>

63-169 Brief von 1551

Brief von 1551wohl an evangel. Pfarrer mit Bezug auf den Schmalkaldischen Krieg und deren Folgen. Deutsche Handschrift auf Papier. 4°. 2 Bl., jeweils beidseit. beschrieben u. gefalt. - 1 Bl. mit kl. Fehlst. im Eck. [...]
(Handschriften)

  |  Details >>

63-170 Einbandmakulatur.

Einbandmakulatur.14 Blätter oder Blattfragmente vorwiegend aus Einbandmakulaturen. Handschriften auf Pergament (13) u. Papier (1), ca. 15.-17. Jh. Verschied. Form. Tls. mit Initialen und Verzierungen in Farben. Meist stärk. Gebrauchs- oder Altersspuren u. beschäd. [...]
(Handschriften)

  |  Details >>

63-171 Theatrum Sanguinarium

Theatrum Sanguinariumquod, ad persequendam ipsam Innocentiam Antonius Karaffa, ad Delegatum in Ungaria Judicium a Caesare designatus Arbiter, Anno 1687mo Eperiessini manu Carnificum erexerat; Nunc primum Anno 1705. Orbi in Stuporem expositum. Descriptum per Sam. ab Hortis M.G. 1777. Lat. Handschrift auf Papier v. Sam. v. Hortis (oder Hortir ?), 1777. Mit 3 eingeklebten Kupfern am Anfang (Wappen, Machina Hydraulica u. Porträt Joh. Valentin Graf Schultz). 2 nn. Bl., 73 num. S., 3 nn. weiße S. - Neuer Titel: Laniena Eperiensis seu Historica Descriptio. .. Anno MDCLXXXVII ... ...Hungari, Rebellionis insimulati, ... Septembrem A. 1688... Auctore Joanne Rezik ... Hungariae Evangelicorum ... illustrantibus ad aucta. M.G. 1776 & 77. 1 nn. Bl. Titel, 294 num. S., 2 nn. Bl. Inhaltsverz. Kl.4°. Hldr. d. Zt. mit Rverg. u. Rsch. (Berieb. u. best., vord. Gelenk unten etw. gerissen). [...]
(Handschriften, Epperies-Leutschau)

  |  Details >>

63-172 Perückenmacher.

Perückenmacher."Protokoll bei h. löbl. Innung der Perükkenmacher zu Görlitz vom Jahr 1794 bis". Deutsche Handschrift auf Papier, 1794-1818. Gr.8°. 45 beschr. S., 56 w. Bl. Pbd. d. Zt. (Etw. fleckig u. berieb.). [...]
(Handschriften, Görlitz)

  |  Details >>

63-173 Handschrift

Handschrift3 Bl. spanische Handschriften auf Pergament, Anfang 17. Jh. Blgr. ca. 29 x 20, Schriftspiegel ca. 24,5 x 16,5 cm. Mit einigen floral-arabesk ausgemalten Initialien. Unter Glas gerahmt (nicht ausgerahmt). [...]
(Handschriften)

  |  Details >>

63-174 Himpel,F.v. (nach).

Himpel,F.v. (nach).Jesaias. Wohl anonyme Mitschrift einer Vorlesung des Theologieprofessors Felix v. Himpel. Deutsche Handschrift auf Papier, am Schluß datiert 16. März 1861. Gr.8°. 298 hs. numer. S. (inkl. einiger Leerseiten, S. 86-89 Sprung in d. Paginierung). Pbd. d. Zt. mit Rsch. (Berieben u. bestoßen). [...]
(Handschriften)

  |  Details >>

63-175 Scherers Hirtenbriefprocess

Scherers Hirtenbriefprocess(Deckeltitel). Sammelband mit den vollständigen Prozessprotokollen durchgeh. in Handschrift, Anklageschriften, Urteile etc. (vereinzelt in Vervielfältigung), Druckschriften u. Originalbelegen u. zusätzl. Dokumentation in eingekl. Zeitungsauschnitten. Innsbruck u.a. 1899-1901. Fol. Insges. 559 Bl. (tls. hs. numer.). Hldr. d. Zt. mit goldgepr. Deckeltitel. (Berieb. u. best., tls. beschabt, tls. Rckn. etw. beschäd.). [...]
(Handschriften, Innsbruck)

  |  Details >>

63-176 Digesten.

Digesten.Lateinische Handschrift auf Papier, wohl 18. Jh. 3 Bde. 400; 422; 425 hs. num. Bl. Kl.4°. Einf. läd. Pbde. d. Zt. [...]
(Handschriften, Juridica und Kriminologie)

  |  Details >>

63-177 Kaiserlicher Freipass

Kaiserlicher Freipassfür hundert Lägel Quecksilber der Kaiserin Maria Theresia von Regensburg ab. Deutsche Handschrift auf Papier (Kopie), dat. Wien, 9. März 1760. 4°. 2 Bl., jeweils beidseit. beschrieben u. gefalt. [...]
(Handschriften)

  |  Details >>

63-178 Konvolut

Konvolutvon 15 Schriftstücken wie Briefen, Urkunden, Quittungen etc., ca. 1629-1940. 8° u. 4°. [...]
(Handschriften)

  |  Details >>

63-179 Lateinische Handschrift

Lateinische Handschriftauf Papier (wohl Abschrift zum Thema Kirchenrecht o.ä.), 18. Jhdt. Ca. 200 S. Neuer Pbd. im Stil d. Zt. - Leicht gebräunt, einige Bl. mit kl. Wurmspuren (tls. Buchstabenverlust). [...]
(Handschriften)

  |  Details >>

63-180 Missale.

Missale.3 Bl. aus einer lateinischen Notenhandschrift auf Pergament, wohl 17.-18. Jh. Quadratnoten in schwarz auf 4 roten Notenlinien u. Schrift in Schwarz u. Rot. Blgr. 55,5 x 40 cm. Schriftspiegel ca. 40 x 26 cm. - Haarseiten gebräunt u. etw. fleckig, tls. Schrift etw. verblasst oder berieben, 1 Bl. mit Loch im Rand, 1 Bl. Rand repar. [...]
(Handschriften)

  |  Details >>

63-181 Missale.

Missale.Prachtinitiale "A". Beidseitig beschriebenes Blatt aus einer lateinischen Notenhandschrift auf Pergament, wohl 15. Jh. Mit großer Schmuckinitiale "A" in Deckfarben und Blattgold, oben eingemalt Christus mit Frauengestalt und Kelch, unten 2 Engel und Taube in Strahlen. Mit großer floraler Randbordüre in Deckfarben und Gold u. oben als Abschluß ein Schmetterling. Quadratnoten auf 4 roten Notenlinien u. Schrift in Schwarz u. wenig Rot. Blgr. 35 x 26,5 cm. Schriftspiegel ca. 26 x 18,3 cm. [...]
(Handschriften)

  |  Details >>

63-182 Ablaßbrief.

Ablaßbrief."Indulgentie Capelle Sti. Leonardi in Hospitali pat. Anno dni MCCXVII". Lateinische Handschrift auf Pergament, 1317. 21 x 48 cm. Mehrf. gefalt. [...]
(Handschriften, Münsterlingen/Thurgau)

  |  Details >>

63-183 Notariatsinstrument.

Notariatsinstrument.Lateinische Handschrift auf Pergament, Italien, wohl Parma, dat. 7. Juni 1504. Gr.8°. 8 beidseit. beschrieb. Bl. Am Schluß mit 2 schemat. Skizzen mit Monogr. u. Unterschr. Geheftet, im einf. Umschl. [...]
(Handschriften, Parma)

  |  Details >>

63-184 Sammlung

Sammlungvon 9 polnischen Handschriften bzw. Briefen, 1583-1605. Meist Gr.4°. Meist mit Siegel. Mehrf. gefaltet. Mit St. "Lancut". [...]
(Handschriften, Polen)

  |  Details >>


 
1/2  |  Previous page  |  Next page  |  Goto page

Next auction 130

takes place in February 14.-16.,  2024



NEW:

Kiefer-live-auction


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Gallery