Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 123:

Translator:

  Auktion 69
Kontext-Informationen
deutsch englisch
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 

Sachgebiet: Handschriften


 
1/4  |  Vorherige Seite  |  Nächste Seite  |  Gehe zu Seite


 
69-136 Abi Tahiri, Umar ibn Ibrahim.

Abi Tahiri, Umar ibn Ibrahim.Abdullah Muhammad al-Mahdi ibn Almad ibn Ali ibn Yusuf al Fasi. Arabische Handschrift auf Papier, 1740. Jh. Gr.8°. Schrift in Schwarz u. Rot auf geglätt. Papier. Ca. 250 Bl. Läd. Ldr. d. Zt. - Gebrauchssp., tls. etw. fleckig. [...]
(Handschriften, Arabische Handschriften)

  |  Details >>

69-137 Arabische Handschrift

Arabische Handschriftauf Papier, ca. 17./18. Jh., einige Bl. durch Saih Abd al-Hamid al Mawlawi 1281 a.h. (1865) ergänzt. Gr.8°. 66 Bl. Schrift in Schwarz u. etw. Rot. Einf. Hldr. d. Zt. (Gebrauchssp., hint. Deckel geknickt). - Gebräunt u. tls. etw. fleckig, einige Bl. mit Reparaturst., tls. Einr. u. stellenw. etw. verklebt. [...]
(Handschriften, Arabische Handschriften)

  |  Details >>

69-138 As-Suhrawardi.

As-Suhrawardi.Hada'ik ul Haka'ik (über sufismus) u. Hukm al-'Ata (ebenso) sowie weitere Abhandlungen über Sufismus von anonymen Autoren. Arabische Handschrift, 18. Jh. 108 Bl. Schrift in Schwarz u. stellenw. mit Rot. Hldr. d. Zt. (Stärk. Gebrauchssp.). [...]
(Handschriften, Arabische Handschriften)

  |  Details >>

69-139 Djallal al-Din Rumi.

Djallal al-Din Rumi.Methnewi - Ma'nawi (Geistiges Methnewi). Persische Handschrift, geschrieben von 1152-1206 a.h. (1739-1792). Fol. 694 S. Ldr. d. Zt. mit Blindpräg. über aufkasch. blauem Papier (dieses tls. abgelöst, St. Gebrauchs- u. Altersspuren). [...]
(Handschriften, Arabische Handschriften)

  |  Details >>

69-140 Ibrahim al-Husam.

Ibrahim al-Husam.Fawa 'id al-galilah fi sarh al-fara'id al-gamilah li bayan as-sarf (über Grammatik). Arabische Handschrift von Umar ibn Mustafa auf Papier, Konstantinopel 1019 a.h. 101 Bl. Hldr. d. Zt. mit Einschlag. (St. Gebrauchssp., etw. beschäd.). [...]
(Handschriften, Arabische Handschriften)

  |  Details >>

69-141 Kommentar

Kommentarzu 40 Haditen. Arabische Handschrift, osmanisch 19. Jh. 4°. 134 Bl. Einf. läd. Hldr. - Schrift in Schwarz u. Rot auf meist starkem, weißem Papier. - die dünneren Papiere vor allem am schluß etw. gebräunt. [...]
(Handschriften, Arabische Handschriften)

  |  Details >>

69-142 Mahmud ibn Sulayman.

Mahmud ibn Sulayman.Kitab fara'id nisab al-ihsitab. Arabische Handschrift auf Papier, geschrieben 1065 a.h. (1655). 109 Bl. Schrift in Schwarz u. wenig Rot. Läd. Hldr. d. Zt. - Tls. Rd. etw. gebräunt u. tls. fleckig, letzt. B. mit Loch mit etw. Textverl. [...]
(Handschriften, Arabische Handschriften)

  |  Details >>

69-143 Muhammad ibn Nasir

Muhammad ibn NasirKitab al-agwida an-nasiriya fi ba'd nasa'il al-badiye... (islamischer Verhaltenskodex). Arabische Handschrift auf Papier, Nordafrika 1735. Gr.8°. Schrift in Braun u. tls. Rot. 140 Bl. Blindgeprägt. Ldr. d. Zt. mit Einschlag, die Deckel mit blauer Papierauflage. (Gebrauchssp., tls. leicht beschäd.). - 1. Bl. angerändert, Am Anfang u. Schluß einige Randbeschäd., tls. fleckig u. wasserrandig. [...]
(Handschriften, Arabische Handschriften)

  |  Details >>

69-144 Mustafa ibn Zakariya

Mustafa ibn ZakariyaKommentar zu Nasr ibn Muhammad al faqih Abi'l-Layt as-Samarqandi. Arabische Handschrift auf Papier, 17. Jh. Gr.8^. 125 Bl. Schrift in Schwarz u. wenig Rot. Läd. Hldr. (Rckn. laienhaft überklebt, St. Gebrauchsp.). - Anfangs im Bug etw. fleckig, sonst innen sauber. [...]
(Handschriften, Arabische Handschriften)

  |  Details >>

69-145 Sammelhandschrift

Sammelhandschriftüber religiöse (islamische) Geschichten, u.a. über das Leben Christi u. anderer Propheten. Arabische Handschrift auf Papier, wohl 18.-19. Jh. Gr.8°. Ca. 160 Bl. Einf. spät. Hlwd. mit Einschlag. (St. Gebrauchssp.). - Gebrauchssp., gelockert u. tls. lose, tls. Randbeschäd., tls. etw. fleckig. [...]
(Handschriften, Arabische Handschriften)

  |  Details >>

69-146 Sammlung

Sammlungvon 13 arabischen Handschriften mit meist religiösen Inhalten, ca. 15.-19. Jh. 8°-Fol. Verschied. Einbde. (Meist stärk. Gebrauchssp. u. tls. beschäd.). - Stärkere Gebrauchssp., gekauft wie besichtigt. - Dazu: Mappe mit einigen losen Beilagen. [...]
(Handschriften, Arabische Handschriften)

  |  Details >>

69-147 Sarh amali

Sarh amali(Korankommentar), geschrieben 1142 a.h. (1730). Arabische Handschrift auf Papier. Schrift in Schwarz u. Rot. 37 Bl. Hldr. d. Zt. (Gebrauchssp.). - Einige Bl. angerändert, tls. fleckig. [...]
(Handschriften, Arabische Handschriften)

  |  Details >>

69-148 Astronomie.

Astronomie.Deutsche Handschrift auf Papier, dat. 1702. Kl.8°. Mit einigen hs. Diagrammen, Tabellen u. Zeichn. 48 Bl. Prgt. d. Zt. (Gebrauchssspuren, Rckn. mit Fehlst.). [...]
(Handschriften)

  |  Details >>

69-149 Panegyrique

Panegyriquede très illustre et tres grand Prince de l`Eglise Messire Hugues de Bar, Eveque et seigneur de Lectoure. Französische Handschrift auf Papier, 1676. Gr.8°. Mit illustr. Titel sowie Kopf- und Schlußvign. in Federzeichnung. 81 hs. num. S. (ohne S. 79/80). Buntpapierumschl. d. Zt. (St. Gebrauchssp., beschäd.). [...]
(Handschriften, Barr)

  |  Details >>

69-150 Bibelfragment.

Bibelfragment.Altes Testament. Deutsche Handschrift auf Papier, 14. bis Anfang 15. Jahrhundert. Fol. 82 Bl. in 2 Spalten zu je 39-41 Zeilen. Schriftspiegel ca. 28,5 x 20,5 cm., Blgr. 40 x 29 cm. Schrift in Braun Rot u. durchgeh. rubriziert, mit zahlr. Initialen in Rot und Blau, davon wenige mit Verzierungen. Mit zahlr. Randnotizen mit Bleistift eines Philologen. Läd. einf. Unschl. (Vorderdeckel lose, Rckn. fehlt weitgehend, einige Ein- u. Ausrisse u. tls. knickfaltig). [...]
(Handschriften, Biblia germanica)

  |  Details >>

69-151 Evangelien und Episteln, Die,

Evangelien und Episteln, Die,auf das ganze Jahr (spät. hs. Titel). Deutsche Handschrift auf Papier in gotischer Kurrentschrift, 15. Jh. 152 Bl. Zweispalt. Text in schwarzer Tinte, mit Initialen u. Überschriften in roter Tinte. 26 Zeilen. Schriftspiegel ca. 20 x 15,5 cm. Blgr. 28,8 x 21,5 cm. Braunes Ldr. über Holzdeckeln mit Messing-Beschlägen in d. Ecken und Deckelmitten sowie die Messingbeschläge von 2 Schließen. (Gebrauchssp., Rckn. gerissen). [...]
(Handschriften)

  |  Details >>

69-152 Gebetbuch.

Gebetbuch.Bett Büchlein auff alle Tag Von den gutten Morgen Meinung Von der H. Meß Daß kleine Officium der unbefleckten Empfängnus Maria. P. Romanus Capuc. Deutsche Handschrift auf Papier, 1742. 12°. Ca. 150 nn. S. Ldr. d. Zt. mit Blindpräg. u. Goldschn. in Ldr.-Schuber d. Zt. (Etw. berieb.). - In roter u. schwarzer Tinte. Vors. mit hs. Eintr., dat. 1781. - Tls. leicht fleckig. [...]
(Handschriften)

  |  Details >>

69-153 Stammbuch

Stammbuchfür C.P. Hechten, dt. Handschrift auf Papier, Halberstadt 1778- 1780. Qu.8°. Mit farb. Titelzeichn. u. 32 hs. Eintr., sowie 28 w. Bl. Türkisfarb. Ldr., monogr. u. dat. "C.P.H. 1778" mit reicher Goldpräg. u. Goldschn. [...]
(Handschriften, Gleim)

  |  Details >>

69-154 Halberstadt.

Halberstadt.16 Schriftstücke vorwiegend d. 16. Jhdts. u. meist Halberstadt betreffend. Qu.8° u. Fol. Meist mit Siegel oder Siegelresten u. gefalt. [...]
(Handschriften)

  |  Details >>

69-155 Handschrift.

Handschrift.1 Bl. Handschrift auf Pergament 16. Jh. Zweiseitig beschr. Blgr. 15 x 11 cm. Schriftspiegel ca. 11 x 7 cm. Mit 6 Initialen u. Umrandung in Blau u. Rot. Unter Glas gerahmt (nicht ausgerahmt). - Tls. braunfl. [...]
(Handschriften)

  |  Details >>


 
1/4  |  Vorherige Seite  |  Nächste Seite  |  Gehe zu Seite

Nächste Auktion 123

findet von 12.-14. Mai 2022 statt



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Galerie