Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 109:

Translator:

  Auktion 92
Kontext-Informationen
deutsch englisch
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
92-973

Notgeld.


 
Pößnecker Sohlengeld. 2 Tauschwertscheine aus Rindsleder, Pößneck/Thüringen 27. September 1923. 17 x 10 u. 7,5 x 6 cm.  
 
Kuriose Notgeld-Werte aus Sohlenleder. Es erschienen drei Werte (25 u. 50 Goldpfennig sowie 1,50 Goldmark) in einer Auflage von jeweils nur 987 Stück. Vorhanden: 50 Pf. u. 1,50 Mark. - Sehr selten, da wahrscheinlich die meisten Ex. nach Eintritt stabiler Währungsverhältnisse ihrer natürlichen Bestimmung (25 u. 50 Pf. als Absatz, 1,50 Mark als Sohle) zugeführt wurden. Alleinige Fabrikanten waren die beiden Firmen Diesel & Weise (Pößneck) und Potthoff & Kayser in Blankenburg. (Nach: Arno Fickert, Kriegs- u. historische Sammlungen/Seltenheiten-Bilddienst Nr. 7/1938). - Verblasst.
 
Notgeld. | Bild Nr.1

Notgeld. | Bild Nr.1

Nächste Auktion 109

findet am 28. und 29. Juni 2019 statt




KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Ähnliche Artikel