Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 116:

Translator:

  Auktion 2018
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
2018-837

Indien.


 
Album mit 56 auf Kart.-Bl. aufgez. Photos (Format je ca. 20,8 x 16 cm), Indien (ca. 1877). Fol. Roter Hmaroquin d. Zt. mit goldgepräg. Fileten u. Goldschn. (Berieb.).  
 
Exlibris General Sir John Alexander Ewart. - Ewart (1821-1904) wurde in Sholapore/Bombay in eine schottische Militärfamilie geboren und trat 1838 der Armee bei. Im Krimkrieg diente er im 93. Southerland Highlanders Regiment und später im gleichen Regiment während des Indien-Aufstandes. 1877 wurde er zum Kommandierenden der Allahabad Division ernannt, welche sich von Cawnpore bis Segowlie an der nepalesischen Grenze ausdehnte. 1879 verließ er Indien. - Interessantes Album mit Aufnahmen u.a. von Einheimischen (aus Ladakh, Afghanistan, Kulu, sowie Parsen, Soldaten aus Kaschmir, Sikh-Priester) u. Landschaften, Gebäuden und belebten Straßenszenen, überwiegend aus dem nördlichen Indien. Außerdem zwei Ansichten von Ewarts Residenz in Allahabad und zwei Gruppenaufnahmen britischen Militärpersonals im Garten der Residenz. - Die Photos meist mit Blindst. Frith, eines im Negativ sign. "Fitzjames". - Kart.-Bl. tls. stockfleckig, Photos tls. etw. verblasst.
 
Indien. | Bild Nr.1

Indien. | Bild Nr.1

Nächste Auktion 116
findet von 10.-12. Dezember  2020 statt



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0

Ähnliche Artikel

Autor:
Indien.
 
Kapitel:
Photographie
 
Sachgebiete:
keine