Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 127:

Translator:

  Auktion 113
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
113-812

Rede wider das Lesen boeser Buecher.


 
Hrsg. von einem Priester aus dem lambertischen Collegio der Adelichen zu Trier. Zum zweytenmal aufgelegt im Jahre 1784. Augsburg, Bullmann, 1784. 64 S. - Fortges.: Schoenberg,M.v., Vom Kirchenverbothe wider die bösen Bücher, eine pragmatische Geschichte meist aus dem Wälschen des F. A. Zaccaria. S. 65 - 196. - Beide Aufsätze in: Neueste Sammlung jener Schriften, die von einigen Jahren her über verschiedene wichtigen Gegenstände zum Steuer der Wahrheit im Druck erschienen sind. Bd. 6. Augsburg 1784. 272 S. Hldrbd. d. Zt, m. Rt.  
 
Vorgeb. aus derselben Reihe der Band 5: Augsburg 1784. - Enth. u. a.: Vom Eide der Bischöfe. Der entlavrte Eybel. - Nachgebunden: G. Zeiler, Rede über die schändlichen Verfälschungen eines ärgerlichen Broschüristen, und über Lesung solcher Broschüren. Augsburg 1784. 46 S. - A. Merz, Rede über die Pflicht wegen der von der Stadt Augsburg abgewendeten schädlichen Ueberschwemmung Gott zu danken... Augsburg 1784. 40 S. - Zwei weitere Kleinschriften angebunden. - Berieben u. tls. stärker bestoßen.
 
Rede wider das Lesen boeser Buecher. | Bild Nr.1

Rede wider das Lesen boeser Buecher. | Bild Nr.1

Nächste Auktion 127

findet von 16-18. Februar  2023 statt



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Ähnliche Artikel