Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 114:

Translator:

  Auktion 53
Kontext-Informationen
deutsch englisch
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
53-7718

Düsseldorfer Malerschule.


 
Klebealbum mit mehr als 350 mont. Bleistift- und Federzeichnungen bzw. Studien, Aquarellen, Druckgraphiken, Autographen, als Briefe und Postkarten, Autogrammen, Flugblättern, Bekanntmachungen. Folio - Miniaturformate. Hldr.-Album. Gr.Folio. (Läd.).  
 
Enthält: Carl Friedrich Deiker (1836 Wetzlar - Düsseldorf 1892): 24 Feder- u. Bleistiftzeichnungen bzw. Studien; Tierstudien; Federzeichnungen zum Geburtstag von Carl Hilgers; Kämpfende Hirsche. Kaltnadelradierung auf aufgewalztem China. Selten! - Carl Hilgers (1818 Düsseldorf 1890). 7 Bleistift- u. Federstudien, lavierte Bleistiftzeichnungen: Kartoffelschälende Bauersfrauen; Pferdeschlittenfahrt; Bauer zu Pferd von hinten; Kapelle in der Moselgegend; Altarstudie einer Kirche an der Ahr; "Comers (auf dem Rhein) in Königswinter". - Hans Kohlschein (1879 Düsseldorf - Warburg 1948). 5 Aquarelle, Feder- u. Bleistiftzeichnungen bzw Studien, tls. farbig laviert: Marschierende Landwehr mit Schellenbaum; Fels- u. Bachpartien; Napoleon zu Pferd. - Des weiteren Einzelarbeiten von Eugen Kampf (Karl Viktor Eugen, 1861 Aachen - Düsseldorf 1933): Dorfstraße, bräunl. Tuschpinsel auf Karton. - Carl Friedrich Lessing (1808 Breslau - Karlsruhe 1880): Ritterzug in Booten, Feder. - Rudolf Wilke (1873 Braunschweig 1908): 4 Personenstudien. Schwarze u. farbige Tusche bzw. Kreide. - Georg Wolters (Um 1860 Braunschweig 1933): Fuchs im Eisen, mit Jäger. Sign. Gouache auf Karton. - Simon Meister (1796 Koblenz - Köln 1844): Kopfstudie, Bleistift. - "A.Wagner" (wohl Adolf Wagner, 1861 Kassel 1921). Alte Wassermühle; "Marie und Sepple... bei Partenkirchen". 2 Bleistift-Zeichnungen; 2 Handstudien, Öl auf Lwd. Verso alt Menzel zugeschrieben; Anonyme Feder-Karikatur "Streich Quartett von Heid'n", 4 überseeische Eingeborene mit Streichinstrumenten. - Des weiteren Radierungen v. Johann Elias Ridinger mit jagdbaren Tieren u. Hunden; Landschaftsradierung von Peter v.Bemmel; Radierung mit Aquatinta auf blauem Papier "Diogenes" von Johann Heinrich Tischbein jun. 1793; 4 Rundbilder mit Szenen zur Hl. Familie von Theodor Mintrop; Amoretten, Radierung nach Francois Boucher. - Porträt Friedrich Wilhelm III. als Prinz von Preußen mit dessen Tintenautogramm, Kreidelithogr. von G.H.G. Feckert. "Mein letzter Wille" Friedrich Wilhelm III., 1827 illustr. Stahlst. von Joh. Heinrigs; Porträt Peter Paul Rubens (defekt). - 85 meist gouachierte Wappenkupfer u. Federzeichnungen sowie 1 Holzschn.-Wappen Moritz von Hessen. - Anschläge u. Flugblätter vom Redakteur der "Locomotive" Held, 1848; Extrablatt der "Kölnischen Zeitung", 1873. Abstinenzler-Flugblatt (defekt). Französische Bekanntmachungsplakate (defekt). - Spitzenbilder auf Papier; Heiligenbilder; Collage; Sultan zu Pferd, Nadelbild; Silhouetten- u. Scherenschnitte; Todesanzeigen; Autographen als Briefe, Grußkarten u. Bildpostkarten (vielfach an Deiker) sowie Autogramme bzw. ausgeschnittene Unterschriften u.a. von John Philip Sousa auf Portr.-Karte und mit seiner Band; Felix Dahn; M. Henry, einem der "Elf Scharfrichter" an Rumold; Otto von Bismarck; Hindenburg; Lothar Meggendorfer; Emil Rittershaus; Kaspar Scheuren; Johannes Gehrts; Otto Dill; Otto Sohn-Rethel u.v.m. - Sowie eingeklebte getrocknete Blumen vom Grab Heinrich Heines.
 
Düsseldorfer Malerschule. | Bild Nr.1

Düsseldorfer Malerschule. | Bild Nr.1

Nächste Auktion 114
findet von 02.-04. Juli 2020 statt



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0

Ähnliche Artikel