Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 114:

Translator:

  Auktion 53
Kontext-Informationen
deutsch englisch
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
53-702

Freitag,A.


 
Architectura militaris nova et aucta, oder Newe vermehrte Fortification, von Regular Vestungen, von Irregular Vestungen und Aussen wercken, von praxi Offensiva und Defensiva: Auff die neweste Niederländische Praxin gerichtet. Amsterdam, D. Elzevier 1665. Fol. Mit gest. Tit., 35 dplblgr. Kupfertaf. u. 8 dplblgr. Tab. 2 Bl. (inkl. Kupfertit.), 186 (falsch 194) S., 1 Bl. Prgt. d. Zt. (Gebr. u. fleckig, berieben u. bestoßen, Gelenke tls. eingerissen).  
 
Willems 1356. Cockle 836. Bibl. Dt. Mus., Libri rari 106. Jähns 1111 f. Vgl. Ornamentstichslg. Bln. 3525 (Ausg. 1631). - Vierte und letzte Elzevier-Ausgabe. "Das Hauptwerk der Zeit, wenigstens hinsichtlich der Popularität. F. hat sich große Verdienste erworben, die niederländ. Befestigungskunst... als eine individuelle Einheit aufgefaßt und systematisch vorgetragen zu haben" (Jähns). - Vereinzelt leicht fingerfleckig. Anfang u. die ersten 2 Taf. sowie der gest. Tit. mit kl. Wurmgang. St. u. N. a. Vors.
 
Freitag,A. | Bild Nr.1

Freitag,A. | Bild Nr.1

Nächste Auktion 114
findet von 02.-04. Juli 2020 statt



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0

Ähnliche Artikel