Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 110:

Translator:

  Auktion 110
 


 
110-6088

Rembrandt van Rijn, Harmensz


Schätzpreis: R 1.500,00 €  |  Zuschlag: 2.000,00 €

 
(1606 Leiden - Amsterdam 1669), wohl Basan. Die Steinigung des Heiligen Stephanus. Radierung auf bräunlichem Bütten 1635, Abzug wohl frühes 19. Jahrhundert. Ca. 9,5 x 8,6 cm, Blatt ca. 10,0 x 8,9 cm. Mit Datierung und Signatur in der Platte. Knapp hinter dem Plattenrand beschnitten. Unter Passepartout auf Karton montiert. Gerahmt.  
 
Biörklund BB 3 5-A, wohl Basan. B. 97. Die Platte ist recht ausgedruckt und es finden sich bereits stellenweise Schattierungen, die sich bei als nicht durch Basan überarbeitet gekennzeichneten Abzügen noch nicht finden. Da Biörklund schreibt, dass Basans erster Recueil ohne Überarbeitungen auskam, scheint es sich also um einen durch Basan bereits geringfügig überarbeiteten Zustand zu handeln. - Randeinriss unten ca. 0,4 cm bis knapp in die Darstellung. Etwas wellig. Papier stellenweise etwas gebräunt. Schnittspur bzw. Beschabung oben mittig.
 
Rembrandt van Rijn, Harmensz | Bild Nr.1

Rembrandt van Rijn, Harmensz | Bild Nr.1

Schätzpreis:
R 1.500,00 €
 
Ihr Gebot:
Artikel wurde verkauft.
 
Schätzpreis:
R 1.500,00 €
 
Verkauft für:
2.000,00 €


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0


(PDF-Download)

Ähnliche Artikel