Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 110:

Translator:

  Auktion 110
 


 
110-5337

Szenen aus dem Leben des Propheten Elias.


Schätzpreis: D 450,00 €

 
(18. Jh., Russland). Eitempera über Kreidegrund auf Holz mit eingekerbten Sponki im Ober- und Unterrand. Simultandarstellung von Erlebnissen und Taten des Propheten Elias. Verso mit angebrachtem Etikett der Galerie Erich Beckmann, Hannover, mit Angaben zum Werk. Ca. 32 x 24 cm.  
 
Der Bildaufbau der Eliasikonen ist, wie hier zu sehen, folgendermaßen gestaltet: Mittig der Prophet in einer Höhle wird von einem Raben mit Brot versorgt, oben die Himmelfahrt Elias' in einer Feuerwolke, dabei wirft er seinem Jünger Eliseus seinen Mantel herunter mit dessen wundersamer Hilfe sie beide unten rechts trockenen Fußes den Jordan überqueren. Unten links weckt ein Engel den Propheten, um ihm Speise und Trank zu bringen. Oben links das Brandopfer des Elias, bekrönt von Gottvater auf einer Wolkenbank. Die Geschichte des Propheten Elias ist ein sehr beliebtes Sujet in der Ikonenmalerei. Nach einem russischen Volksglauben soll jede Familie, die eine solche Ikone im Haus hat, immer mit genügend Brot gesegnet sein. - Provenienz: 1982 in der Galerie Erich Beckmann, Hannover erworben; seitdem Privatsammlung Freiburg i.Br. - Dabei: Rechnung vom 20.03.1982 der Galerie Erich Beckmann, Hannover (Kopie). - Vgl. Klaus Wessel/Helmut Brenske, Ikonen, München 1980, S. 2411. - Tls. stärkere Altersspuren.
 
Szenen aus dem Leben des Propheten Elias. | Bild Nr.1

Szenen aus dem Leben des Propheten Elias. | Bild Nr.1

Schätzpreis:
D 450,00 €
 
Ihr Gebot:



KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0

Ähnliche Artikel