Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de

Auktion 115:

Translator:

  Auktion 61
Kontext-Informationen
deutsch englisch
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
61-440

Wurffbain,L.


 
Vier unterschiedliche Relationes Historicae. Nbg., Endter 1636. Fol. Mit kolor. Kupfertitel sowie zahlr. kolor. Vign. u. Initialen. 6, 3 Bl., 49 S., 10 Bl. (von 13 Bl., 314 S.), 36 Bl. Prgt. unter Verwendung einer alten Handschrift. (Tls. leicht fleckig u. best., hs. Rsch., fehlen die Schließbänder).  
 
VD 17, 23:232633E. - Enthält: I. An den Allerduchleuchtigsten...Herrn Ferdinandum II....wegen deren für dieselbe Titulo Parentum zusammen gebrachten zwey und dreissig Römischen Kaiser. 6 Bl. - II. Absonderliche Relatio historica Habsburgico-Austiaca, Durch was mittel das Hochlöblichste Hauß der Ertzhertzogen zu Österreich in Europa, Africa, Asia und America, zu denen noch auff den heutigen tag bey sich habenden Königreichen... kommen und gelanget. 3 Bl., 49 S. - III. Unvergreifflich-Historischer Bericht/ Welcher massen Carolus Magnus, das de Anno Christi 750. allerdings abgangene Occidentalische Kaiserthum...Wie auch andere Römische Kaiser nach ihme...zusammen gebracht... und darbey verblieben seye. 10 Bl. (statt 13 Bl., 314 S.). - IV. Demonstratio Genealogica welcher massen von Carolo Magno, gewesenen König in Franckreich 42. dann von Rudolpho I. Habsburgensi, 14. Römische Kaiser. Und endlich von jetztgedachten Rudolpho I. alle und jede...Europaeische Kaiser, König, Chur- und Fürsten deß Reichs... zusammen gebracht werden können. 36 Bl. (4 Bl. am Schluß müssen zu III gehören). - Von III. sind nur 10 Bl. der (13) Vorblätter vorhanden (von 13 Bl., 314 S.), I, II und IV so komplett, aber in irriger Reihenfolge gebunden: Titelbl., 49 S. (II), 3 Bl. (zu II), 6 Bl. (III), 36 Bl. (IV), 4 Bl. (zu III), 6 Bl. (I). - Tls. leicht fleckig u. etw. gebräunt, tls. randrissig u. wenige Bl. mit Randeinr., Titelbl. mit kl. Loch u. tls. entferntem Exlibris verso, gelockert u. tls. im Bug gerissen, Innengelenke brüchig.
 
Wurffbain,L. | Bild Nr.1

Wurffbain,L. | Bild Nr.1

Nächste Auktion 115
findet von 08.-10. Oktober  2020 statt



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0

Ähnliche Artikel

Autor:
Wurffbain,L.
 
Kapitel:
Alte Drucke, Handschriften und Theologie
 
Sachgebiete:
keine