Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de

Auktion 115:

Translator:

  Auktion 61
Kontext-Informationen
deutsch englisch
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
61-434

Welser,M.


 
Opera historica et philologica, sacra et profana. quibus... Tabulae Peutingerianae integrae... Nürnberg, Endter 1682. Fol. Mit gest. Front., ganzseit. Porträtkupf., 2 dplblgr. Kupf.-Karten, 50 (dav. 14 dplblgr. u. einige blattgr.) Textkupf., 16 gest. Vign. u. 2 gest. Init. 9 Bl., 68 S., 20 Bl., 436 S.; 1 Bl., S. 439-908, 46 Bl. Mod. Ldr. mit Rsch. (Tls. leichte Kratzspuren).  
 
Graesse VI/2, 275. Sabin 102615. ADB XLI, 687ff. - Erste Gesamtausgabe. Enthält neben seinen wichtigen Schriften zur bayrischen und augsburgischen Geschichte u. a. auch die Edition der Peuttingerschen Tafeln mit einer Kupferstich-Wiedergabe in 14 (13 doppelblattgr.) Textkupfern. Die übrigen Textkupf. zeigen Altertümer, Münzen, Inschriften etc.; die beiden großen Karten Venezuela u. Süddeutschland mit angrenzenden Gebieten der Schweiz, Österreichs u. Norditaliens. - Fol. Engr. frontisp., full size copper portr., 2 double size copper maps, 50 (14 double size, some leaf-size) text coppers, 16 engr. vignettes and 2 engr. initials. - First complete edition. Apart from his most important works on the Bavarian and Augsburg history it also contains a.o. the edition of the "Peutingersche plates" in 14 (13 double size) copper engravings in the text. The remaining text copper engr. show antiques, coins, lapidary inscriptions,... The 2 large maps show Venezuela and Southern Germany with bordering areas of Switzerland, Austria and North Italy. "The American interest lies in the Vita of the author which includes an account of his family, the merchant house of Welser. Under authority from Charles V. they gouverned Venezuela for their own profit from 1528-1555" (Sabin). - Schmaler u. kl. Wasserrand am Ende (ca. 20 Bl.). Vortit. u. Front. angefalzt, im Gelenk etw. wasserrandig u. Vortit. mit kl. unterl. Einriss. Abgesehen von den beschriebenen Mängeln ungewöhnlich sauberes u. ordentliches Ex.
 
Welser,M. | Bild Nr.1

Welser,M. | Bild Nr.1

Nächste Auktion 115
findet von 08.-10. Oktober  2020 statt



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0

Ähnliche Artikel

Autor:
Welser,M.
 
Kapitel:
Alte Drucke, Handschriften und Theologie
 
Sachgebiete:
keine