Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 125:

Translator:

  Auktion 59
Kontext-Informationen
deutsch englisch
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
59-4033

Schmettau,(F.W.K.).


 
Topographisch oeconomisch und militaerische Charte des Herzogthums Mecklenburg Schwerin und des Fürstenthums Ratzeburg". 16 (lose u. ungefalt.) Bl. Kupferstichktn. von C.Jaeck (Sect. 10 u. 13), C.F.Gürsch 1792 (Sect. 6) u. I.Alberti n. F.W.K. von Schmettau, Bln. u. Wien 1788ff. Jwls. Gr.Fol.  
 
Gesamtgröße über 250 x 370 cm. - Die erste Sektion mit Titel offensichtlich von 1788, die sechste Sektion von 1792, die achte von 1793, die übrigen Karten undatiert, aber offensichtlich aus dem gleichen Zeitraum. - Umfaßt das Herzogtum Mecklenburg-Schwerin und die Provinzen Schwerin, Rostock, Ratzeburg, Schwedisch-Pommern, Stargard, Wismar, Rügen und Teile der angrenzenden Länder. - Vollständiges Exemplare dieser überaus genauen topographischen Karte des Herzogtums Mecklenburg-Schwerin und seiner Provinzen kommen nicht häufig vor. - Friedrich Wilhelm Karl von Schmettau (1743 - 1806), ein Favorit Friedrichs II., machte sich mit dieser und einer weiteren Karte (von Mecklenburg Strelitz) einen Namen. Es werden sehr detailliert Städte, Einzelhäuser, Gärten verschiedene Grenzen, Wälder (unterschieden nach Baumarten), trockene und feuchte Wiesen, Heidekrautbewuchs, Wasser- und Windmühlen, Schleusen u.a.m. dargestellt. - Titel etw wasserr., insgesamt gutes Ex.
 
Schmettau,(F.W.K.). | Bild Nr.1

Schmettau,(F.W.K.). | Bild Nr.1

Nächste Auktion 125

findet von 13-15. Oktober 2022 statt



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Ähnliche Artikel