Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 126:

Translator:

  Auktion 97
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
97-3890

Steinmetz, Ludwig (1807-1867) zugeschrieben.


 
Album mit 11 Ölgemälden auf Papier, 3 Bleistiftzeichnungen (eine beikolor.) und Farblithographie. Oberbayern, um 1850. Qu.Gr.Fol. Hldr. d. Zt. mit reicher Rverg. (Etw. beschabt und best.).  
 
Die sämtlich unbezeichneten und nicht signierten Darstellungen oberbayerischer Alpenseen, Gebirgs - und Voralpenlandschaften, eines Interieurs sowie zweier Seestücke (französischer Hafen, Schiffbruch) sind teils von beachtlicher Qualität. Datiert ist lediglich eine der Bleistiftzeichnungen mit der Bezeichnung "Helene 1851". Diese zeigt ein oberbayerisches Bauernpaar in der Stube mit kleinem Kind in der Wiege. Als einzige Druckgraphik findet sich in dem Album die äußerst seltene, von uns in keinem weiteren Exemplar nachweisbare Lithographie "Ludwigshöhe in der Pfalz". Sie ist ein Werk des Münchner Landschaftsmalers Ludwig Steinmetz (1807-1867), gedruckt bei Minsinger in München, in sehr dezentem Kolorit. Die Vermutung liegt nahe, daß es sich bei allen in dem Album enthaltenen Zeichnungen und Gemälden um Werke von Steinmetz handeln könnte. Dies ist allerdings nur schwer zu verifizieren, da über den Künstler nicht viel bekannt ist (vgl. Thieme-Becker XXXI, 576). Laut Maillinger (Bilder-Chronik II, Nr. 4285) war Steinmetz auch als Kammerportier König Ludwigs I. tätig. Da das Album aus Wittelsbachischem Besitz stammt, spricht auch dieser Umstand für die Vermutung, daß es sich durchgehend um Arbeiten von Steinmetz handeln könnte. - Auf Trägerpapier aufgelegt, leichte bis mäßige Gebrauchsspuren.
 
Steinmetz, Ludwig (1807-1867) zugeschrieben. | Bild Nr.1

Steinmetz, Ludwig (1807-1867) zugeschrieben. | Bild Nr.1

Nächste Auktion 126

findet von 15-17. Dezember  2022 statt



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Ähnliche Artikel