Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 124:

Translator:

  Auktion 111
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
111-33

Einbandmakulatur.


 
32 Blattfragmente aus Einbandmakulatur mit kirchenrechtlichen Texten. Lateinische Handschriften auf Papier, um 1400. Tls. unterschiedl. Formate, bis ca. 21 x 21 cm. Tls. rubriziert.  
 
Wohl von mehreren Schreibern, meist Doppelblattfragmente. - Dazu: ein Tütchen mit mehreren kleineren Bruchstücken. - Gebräunt u. fleckig, durchgeh. stärkere Wurmgänge u. Beschäd. - Dabei: 5 Blattfragmente aus Frühdrucken aus Einbandmakulatur (davon 3 Doppelblattfragmente). - Vorhanden u.a.: Bartholomaeus Anglicus, De proprietatibus rerum, Heidelberg, Drucker des Lindelbach (Heinrich Knoblochtzer) 21.V.1488. Fragment des 1. Textblatts (nach dem "Nomina autorum"). Mit 5 roten Lombarden u. rubriziert. Blgr. 19,3 x 14,4 cm. - Nicolaus de Gorrain, Postilla super epistolas Pauli, Köln, Joh. Koelhoff d.Ä. 1478. Fol. Blattfragment mit einigen Beschäd. (in 2 Tln.) aus Capit. IIII. - 2 Doppelblattfragmente aus e. kommentierten Ausgabe von Petrus Hispanus (Papst Johannes XXI.). - Doppelblattfragment (Schlußblatt) aus einem (Seneca-)Druck von Jacob Thanner, mit e. Teil des Impressums (1503 ?). Qu.8°. - Tls. gebräunt u. fleckig, tls. beschäd. - Dabei: 25 weitere Blattfragmente. - Gerne umfangr. Beschreibung anfordern.
 
Einbandmakulatur. | Bild Nr.1

Einbandmakulatur. | Bild Nr.1

Nächste Auktion 124

findet von 7.-9. Juli  2022 statt



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Ähnliche Artikel