Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 118:

Translator:

  Auktion 59
Kontext-Informationen
deutsch englisch
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
59-3258

Daude,A.


 
Historia universales et pragmatica romani imperii, regnorum, provinciarum. Bde. I-II/1-2. in 3 Bdn. Würzburg, Lochner und Mayer 1748-54. 4°. Mit 10 mehrf. gefalt. Kupferstichkarten u. 1 gefalt. Tab. 8 Bl., 686 S., 22; 8 Bl., 926 S., 26 Bl.; 10 Bl., 1134 S., 33 Bl. Pbde. d. Zt. (Kanten u. Gelenke tls. beschabt, etw. gelockert, stärker berieben u. bestoßen, 1 Rckn. gebrochen).  
 
De Backer-S. II, 1836,4. Jöcher-A. II, 628. Erste Ausgabe. - Hauptwerk des Würzburger Theologen, an dem man "Kritik und Quellenstudium" (ADB IV, 770) rühmte. Mit dem seltenen Bd. II/2 von 1754, kaum auffindbar. - Das unvollendete Hauptwerk des Historikers Hadrian (Adrian) Daude (1704-55), der an den Jesuitenkollegien Heiligenstadt, Mannheim, Mainz und Wetzlar lehrte. "Von 1742 bis zu seinem Tod war er Prof. der Philosophie, Kirchengeschichte und Kontroverstheologie in Würzburg" (DBE). - Mit Karten des Hl. Römischen Reiches und seiner Provinzen. - Sauberes, nur vereinzelt stockfleckiges Ex.
 
Daude,A. | Bild Nr.1

Daude,A. | Bild Nr.1

Nächste Auktion 118
findet von 6-8. Mai 2021 statt



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Ähnliche Artikel