Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 109:

Translator:

  Auktion 108
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
108-31

Missale Basiliense,


 
iuxta romanum restituturn. Jacobi Christophori Episcopi Basiliensis iussu editum. München, Adam Berg 1586. Fol. Mit gr. Tit.-Holzschnitt nach Urs Graf, 1 ganzs. Wappenholzschnitt a. Tit. verso, 1 ganzs. Holzschnitt mit der Kreuzigung Christi sowie einer gr. Druckermarke auf dem le. Bl. sowie zahlr. tls. figürlichen Initialen. 12 Bl., 35, 340, CVII, 155, 112 S., 10 Bl Blindgepr. Schweinsldr. d. Zt. über Holzdeckeln, mit 1 (statt 2) Messing-Schließe. (Gebräunt tls. fl., Ecken u. Kanten mit kl. Einrissen).  
 
Weale-Bohatta 161. VD 16, M 5560. - Vollständiges Missale. Großzügiger zweispaltiger Druck in Rot und Schwarz. Mit zahlreichen Initialen und vielen Musiknoten. - Die S. 325-340 mit dem Canon missae auf Pergament gedruckt, ebenfalls der ganzseitige Holzschnitt. Der Titelholzschnitt mit der Muttergottes in der Glorie, flankiert von Kaiser Heinrich II. und dem Hl. Pantalus ist dem Holzschnitt von Urs Graf im Basler Breviar von 1515 nachgebildet. - Im ganzen sauberes, breitrandiges Exemplar. Hin und wieder stock- und fingerfl. Einige Bl. mit Randausrissen (wegen Blattweisern). Vors. randrissig, Innendeckel tls. beschabt (Innenspiegel nur fragment. vorhanden). - Sehr seltene Ausgabe.
 
Missale Basiliense, | Bild Nr.1

Missale Basiliense, | Bild Nr.1

Nächste Auktion 109

findet am 28. und 29. Juni 2019 statt




KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Ähnliche Artikel