Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 117:

Translator:

  Auktion 55
Kontext-Informationen
deutsch englisch
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
55-2910

Mann,T.


 
Wälsungenblut. Mchn., Phantasus-Vlg. (1921). Kl.4°. Mit 32 (12 ganzs.) Lithogr. von Th.Th. Heine. 3 Bl., 88 S. Ohprgt.  
 
Bürgin I, 18. Rodenberg 459. - Erste Ausgabe, als Privatdruck erschienen. Eines von 100 Ex. (GA: 530) in Halbpergament. Sollte bereits 1905 in der "Neuen deutschen Rundschau" erscheinen. Auf Betreiben von Prof. Pringsheim (Th. Manns Schwiegervater) wurden die Probebogen zurückgezogen und vernichtet. Er fürchtete, daß der Inhalt für die Familie peinlich sein könnte. - Fehlt das letzte (nn.) Bl. mit den Signaturen von Heine und Mann. Minimal gebräunt.
 
Mann,T. | Bild Nr.1

Mann,T. | Bild Nr.1

Nächste Auktion 117
findet von 18.-20. Februar 2021 statt



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0

Ähnliche Artikel