Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 118:

Translator:

  Auktion 59
Kontext-Informationen
deutsch englisch
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
59-275

Flacchius,E.


 
Genealogie de la tres-illustre, tres-ancienne et autrefois souveraine maison de la Tour, ou quantite d'autres familles trouveront leur extraction & parentage... 4 Tle. in 3 Bdn. Brüssel, Claudinot 1709. Gr.Fol. Mit 3 wdh. gest. Titeln u. wdh. gest. Titelvign. u. Initialen, 72 blattgr. Kupfern, 58 (von 59) meist gefalt. Kupfertaf., 1 gefalt. Kupferkarte sowie zahlr. gest. Textvign. Prgtbde. d. Zt. mit Rsch. (Rckn. erneuert, Kanten mit Prgt.-Streifen überklebt, berieb. u. best.).  
 
Guigard 4666. Gundlach 221. Vgl. Graesse II, 591 (ähnlicher Titel, 3 Bde. 1708). "Ein prächtiges, Tausende von Wappen darstellendes und seltenes Werk, welches man, wegen der Menge und Verschiedenheit der Wappen, füglich auch zu den Wappenbüchern rechnen kann" (Bernd 1316). - Neben der mehrfach gefalt. Kupfertafel fehlen die 5 gest. Portr. Tls. leicht fleckig u. gebräunt, 1 Taf. mit unterl. Einr. - Exlibris.
 
Flacchius,E. | Bild Nr.1

Flacchius,E. | Bild Nr.1

Nächste Auktion 118
findet von 6-8. Mai 2021 statt



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Ähnliche Artikel