Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 118:

Translator:

  Auktion 59
Kontext-Informationen
deutsch englisch
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
59-272

Salver,J.O.


 
Proben des hohen Teutschen Reichs Adels oder Sammlungen alter Denkmäler, Grabsteinen, Wappen, Inn- und Urschriften. Würzburg, Vlg. des Autors 1775. Fol. Mit gest. Front. u. Tit., gest. Widmung, 29 Kupfertaf. u. 1 Stammtaf., sowie 240 gest. Textkupf. u. Vign. 8 Bl., 777 (recte 779) S. Ldr. d. Zt. mit Rverg. (Gelenke eingerissen, Kap. eingerissen u. mit kl. Fehlstellen, zahlr. Kratz- u. Schabspuren, bestoßen).  
 
Pfeiffer 51544. Lipperheide Rc 27. Erste Ausgabe. - Sammlung aller Wappen, Inschriften und Grabmäler, die sich auf die Fürstbischöfe von Würzburg und die Mitglieder ihres Domkapitels beziehen. Die historische Zuverlässigkeit wird auf einem S. 751 vorgedruckten "Gezeugniß" mit papiergedecktem Siegel und Manu propria des kaiserlich-würzburgischen Notars Johann Philipp Vill beglaubigt. Prachtvoll mit Wappen, Wiedergaben von Grabmälern und Epitaphien sowie reichem Rokoko-Buchschmuck illustriert. - Kein frisches Ex. Front. mit kl. Ausschnitt. Vors. läd., mit Ausrissen u. Einrissen. Fast durchgeh, tls. stärker, wasserrandig u. etw. wellig. Tit. u. Anfang sporenfleckig. Gekauft wie besichtigt.
 
Salver,J.O. | Bild Nr.1

Salver,J.O. | Bild Nr.1

Nächste Auktion 118
findet von 6-8. Mai 2021 statt



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Ähnliche Artikel