Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 127:

Translator:

  Auktion 118
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
118-2715

Diepenbeek, Abraham van.


 
(1596 s'Hertogenbosch - Antwerpen 1675), zugeschrieben. Antonius von Padua, Wunder wirkend. Von seinen Ordensbrüdern umgeben steht der Heilige beim Portal einer Kirche und hält die Monstranz empor, vor der ein Esel niederfällt. In der Höhe wird der Heilige, den Jesusknaben tragend, von Engeln gen Himmel geführt. Öl auf Holz. Um 1630. Bildmaß 48,5 x 37 cm. Gerahmt.  
 
Tafel besteht aus zwei Eichenholzbrettern, je 0,5 cm stark. Auf der Rückseite hs. Eintrag: van Dyck/na Alcari Mag. de padre/j..frari d'Malina? - Provenienz/Papieraufkleber: J.M.Heberle (H.Lempertz Söhne, Köln). Auction Wallis II (9. u. 10.3.1896), N° 270, Ankäufer Lit. - Weiterhin auf der Rückseite: rotes Wachssiegel des British Consulate North Italy. - Das Bild wurde 2008 restauriert. - Wir konnten die Zuschreibung an van Dyck nicht aufrechthalten. - Attrib. Anthony of Padua, working miracles. Oil on wood, around 1630, framed. The board consists of two oak boards. Restored in 2008. Handwritten entry on the back: van Dyck/na Alcari Mag. de padre/j..frari d'Malina? (But not by van Dyck). Also on the back: red wax seal of the British Consulate North Italy.
 
Diepenbeek, Abraham van. | Bild Nr.1

Diepenbeek, Abraham van. | Bild Nr.1

Nächste Auktion 127

findet von 16-18. Februar  2023 statt



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Ähnliche Artikel