Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auction 114:

Translator:

  Auction 110
 
You are actually browsing a previous auction.
Items shown are not availble to buy or to place a bid.
 
 


 
110-2047

Sonnets et Eaux-Fortes


 
Folge von Orig.-Graphiken. Paris, A. Lemerre 1869. Gr.4°. Mit 42 Orig.-Radierungen von 42 Künstlern und 1 zusätzlichen Suite der Radierungen in Sepia. 4 Bl., 42 Bl. Hlwd. d. Zt. mit Rsch.  
 
Vicaire VII, 579ff. Carteret IV, 364. Rauch Nr. 5. Garvey 64 (Corot). Ray, The art of the French illustr. book II, 268. - 1 von 36 Ex. (GA 350). "Perhaps the first clear example of book illustration treated as an important artistic medium by a group of major 19th century French artists" (Garvey). Hervozuheben die Arbeiten von Felix Braquemond (L'Eclipse), Charles Francois Daubigny (Le Verger), Gustave Doré (Le Lion), Victor Hugo (L'Eclair), Ed. Manet (nach Goya, Fleur Exotique) und J. F. Millet (Composition - La Fileuse auvergnate). Während die Sonett-Dichter in der Mehrzahl heute vergessen sind, haben vor allen Dingen die Maler die hier gültige Arbeit beigesteuert: Manets Aquatinta-Radierung belegt sein Interesse an Spanien, Victor Hugo brilliert als Zeichner in einem Medium, für das er sonst kaum bekannt ist. - Ein Meilenstein in der Geschichte der modernen französischen Buchillustration. Exemplar der Vorzugsausgabe auf besserem Papier mit einer zusätzlichen, in Sepia gedruckten Suite der Radierungen. 37 : 27 cm. - Vereinz. Stockflecken, Illustr. meist mit leichtem Abklatsch. Einbd. fl. Breitrandiges Ex., die Rad. in guten und kräftigen Abdrucken.
 
Sonnets et Eaux-Fortes | Bild Nr.1Sonnets et Eaux-Fortes | Bild Nr.2Sonnets et Eaux-Fortes | Bild Nr.3

Sonnets et Eaux-Fortes | Bild Nr.1

Sonnets et Eaux-Fortes | Bild Nr.2

Sonnets et Eaux-Fortes | Bild Nr.3

Next auction 114

takes place on July, 2.-4. 2020



NEW:

Kiefer-live-auction


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0

Similar items