Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 112:

Translator:

  Auktion 108
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
108-1950

Neucrantz,P.


 
De purpura liber singularis, in quo febrium malignarum natura & curatio proponitur. Lübeck, G. Jeger für H. Schernwebel 1648. 4 Bl., 552, 22 S., 1 Bl. Kart. d. Zt. (Beschabt u. best.).  
 
Krivatsy 8297. Waller 6842. Nicht bei Wellcome. Erste Ausgabe dieser sehr seltenen Schrift. - Beschreibung von Infektionskrankheiten wie Scharlach, Typhus und Fleckfieber. Der Rostocker Neucrantz (1605-1671) promovierte 1631 in Padua und praktizierte ab 1632 in Rostock und 1634 in Lübeck, wo er 1655 Stadtarzt wurde. - Unbeschn. Exemplar, meist braunfleckig bzw. gebräunt, einige Bl. im oberen Rand etw. schadhaft (bei 2 Bl. verstärkt), Stempel verso Titel u. le. Bl.
 
Neucrantz,P. | Bild Nr.1

Neucrantz,P. | Bild Nr.1

Nächste Auktion 112
findet am 14. und 15. Februar 2020



KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0

Ähnliche Artikel