Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 109:

Translator:

  Auktion 108
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
108-185

Antiphonar.


 
Lateinische Handschrift auf Pergament u. tls. Papier, wohl Frankreich 1607 / 1747. 4°. 76 Bl., davon 70 Bl. Pergament u. 6 Bl. Papier. Schwarze u. rote Tinte, mit zahlr. eingemalt. Initialen in Rot oder in Farben (schwarz, rot u. gelb). Quadratnoten in Schwarz auf 4 roten Notenlinien, einspaltig mit 7 bis 9 Notenzeilen. Am Schluß angehängt 27 leere Notenblätter (8 Notenzeilen, 4 Notenlinien) auf Papier. Spät. Ldr. mit Blindpräg. (Gebrauchssp., tls. fleckig, Rckn. mit Einriß u. einigen Wurmlöchern).  
 
Am Anfang wohl unvollständig. Enthält: Officiu(m) mortor(um) antiph. (A vespres des Morts); Lectio liber Machabaeorum; De beata Maria Introit.; Probene factoribus Introit.; De sancto spiritu. Ad missam; De beata maria in aduentu introitus; In diebus illis: Ysaie prophete; Feria tertia. Ad thessalonicenses.. etc. - Einige Reparaturen, stellenw. Schrift verwischt, tls. gebräunt.
 
Antiphonar. | Bild Nr.1

Antiphonar. | Bild Nr.1

Nächste Auktion 109

findet am 28. und 29. Juni 2019 statt




KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Ähnliche Artikel