Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 124:

Translator:

  Auktion 84
Kontext-Informationen
deutsch englisch
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
84-1718

Goethe,J.W.v.


 
Positiones juris quas auspice deo inclyti jureconsultorum ordinis consensu pro licentia summos im utroque jure honores rite consequendi in alma argentinensi die Vl. augusti MDCCLXXI. (Faks. der Originalausgabe Strassburg, Heitz, 1771). (Stgt., Photolithogr. von C.Schwarz. Gedruckt bei C.Ebner 1871). 4°. 12 S. Blauer Umschl.  
 
Goed. IV,3,102,43. Hagen 35. Kippenberg 1,403. Speck 698, 699 (Faksimile). - Goethes heute verschollene Dissertation über das Verhältnis von Staat und Kirche brüskierte die Strassburger Professoren und wurde abgelehnt: "Göthe hat eine Rolle hier gespielt, die ihn als einen überwitzigen Halbgelehrten und als einen wahnsinnigen Religionsverächter... bekannt gemacht hat. Er muss, wie man fast durchgängig von ihm glaubt, in seinem Obergebäude einen Sparren zuviel oder zuwenig haben" (E.Stöber, a.o. Prof. für Theologie). Mit seinen 56 hier als Faksimile vorliegenden Thesen "Positiones juris" erlangte Goethe darauf dennoch "Cum applausu" seinen akademischen Titel. - Unaufgeschn. - Etw. fleckig. - Der Originaldruck ist extrem selten.
 
Goethe,J.W.v. | Bild Nr.1

Goethe,J.W.v. | Bild Nr.1

Nächste Auktion 124

findet von 7.-9. Juli  2022 statt



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Ähnliche Artikel