Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 120:

Translator:

  Auktion 90
Kontext-Informationen
deutsch englisch
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
90-1609

Verordnung


 
gegen Landstreicher und Bettler. (Nbg.), o.Dr. 16. August 1615. Folio. Satzspiegel 33 x 27,5 cm. 1 Bl. lose.  
 
Nicht im VD 17 u. nicht im KVK. Selten. - Der Stadtrat Nürnbergs ordnet an, dass Bettler und Landstreicher nicht im Haus oder Garten aufgenommen werden dürfen. Zudem ist es den "faulen starcken Bettlern" generell untersagt, an öffentlichen Plätzen wie auf den Gassen, vor den Kirchen oder am Markt zu betteln. Dagegen ist es den bedürftigen Bettlern, die arbeitlos sind und einen "Schein ihrer unvermüglichkeit von ihren hauptleuten" vorweisen können, freitags gestattet Almosen zu sammeln. - Mittelfalz gegl., leicht gebr. u. etwas eingerissen.
 
Verordnung | Bild Nr.1

Verordnung | Bild Nr.1

Nächste Auktion 120
findet von 14-16. Oktober 2021 statt



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Ähnliche Artikel