Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auction 120:

Translator:

  Auction 108
 
You are actually browsing a previous auction.
Items shown are not availble to buy or to place a bid.
 
 


 
108-1331

(Klinger,F.M.).


 
Plimplamplasko, der hohe Geist. (heut Genie) Eine Handschrift aus den Zeiten Knipperdollings und Doctor Martin Luthers. Zum Druk befördert von einem Dilettanten der Wahrheit; und mit Kupfern geziert von einem Dilettanten der Kunst. (Basel, Thurneysen) 1780. 151 S. Mit Holzschn.-Front., Holzschn.-Tvign. u. 10 Holzschn.-Vign. im Text. Mod. Pbd. mit goldgepr. Rsch. (Tls. gering berieb.).  
 
Goedeke IV, 1, 807, 14 a. Schulte-Strathaus 13. Seltene erste Ausg. - "Jakob Sarasin, Lavater und Klinger verfaßten in gemeinsamer Arbeit diese Satire auf die "Genies", vor allem deren Kraftapostel Christoph Kaufmann" (Schulte-S.). Obwohl der größere Anteil Klinger zugeschrieben wird, ist es nicht in seine Gesamtausgabe aufgenommen worden. Acht der Holzschnitte sind der 1780 bei Thurneysen erschienenen Ausgabe von Erasmus' Lob der Narrheit (nach Holbeins Randzeichnungen von Heitz geschnitten) entnommen, 2 und das Frontispiz wurden besonders angefertigt. - Unbeschn., tls. etw. stockfl. u. leicht gebräunt, S. 65/66 mit ausgebessertem Randausriss.
 
(Klinger,F.M.). | Bild Nr.1

(Klinger,F.M.). | Bild Nr.1

Next auction 120

takes place in October , 14-16. 2021



NEW:

Kiefer-live-auction


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Similar items