Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 121:

Translator:

  Auktion 73
Kontext-Informationen
deutsch englisch
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
73-1083

(Fritz,J.F. u. B.Schultze)


 
Orientalisch- und Occidentalischer Sprachmeister, Welcher nicht allein hundert Alphabete nebst ihrer Aussprache... sondern auch das Gebet des Herrn, in 200 Sprachen und Mund-Arten mit dererselben Charakteren und Lesung mittheilet. Aus glaubwürdigen Auctoribus zusammen getragen. 2 Tle. in 1 Bd. Lpz., Geßner 1748. Mit 35 (von 41 ?, überw. gefalt.) Taf. in Kupferstich u. Holzschn. sowie 1 gefalt. Tabelle. 10 Bl., 219 S., 2 Bl.; 128 S., 7 Bl. Pbd. d. Zt. (Kanten berieben und bestoßen, vorderes Innengelenk gerissen).  
 
Graesse VI, 320; Sabin 25986 & 78007; Pilling, Proof-sheets 1331. - Erste Ausgabe. "The prefatory epistle is by B. Schultze, but the compilation of the text is mainly the work of J. F. Fritz. Pages 124-127 of the second part contain specimens of the Lord's Prayer in eight American languages" (Sabin). Die Tafelzahl in Vergleichsexpl. schwankt, da die Taf. mit 2 Alphabet-Darstellungen teilw. zerschnitten eingebunden wurden. - Etwas gebräunt, teils fleckig, stellenweise kleiner Wasserrand. S. 17/18 im unteren Rand hinterlegt, Titel nahezu lose und mit hs. Besitzvermerk, Taf. teils kleinen Einrissen. oRR./Waf.
 
(Fritz,J.F. u. B.Schultze) | Bild Nr.1

(Fritz,J.F. u. B.Schultze) | Bild Nr.1

Nächste Auktion 121
findet von 16.-18. Dezember 2021 statt



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Ähnliche Artikel