Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 126:

Translator:

  Auktion 89
Kontext-Informationen
deutsch englisch
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 


 
89-1002

Musée des Horreurs


 
Nr. 1-48, 50, 51. Tls. kolor. Lithogr. n. Victor Lenepveu, Paris 1899-1901. Blgr. ca. 58 x 50 cm.  
 
"Im Zusammenhang mit der Dreyfus-Affäre erschien zwischen 1899 und 1901 eine Serie von 51 antisemitischen Plakaten, die sich als "Musée des Horreurs" anpries und mit denen die Vertreter derjenigen Franzosen diffamiert wurden, die den Justizirrtum brandmarkten, vor allem Politiker und Publizisten. Als Zeichner firmiert ein Victor Lenepveu, dessen Identität bis heute nicht ausgemacht wurde" (symbolforschung.ch). - Papier brüchig, tls. lichtrandig, Randein- u. ausrisse, tls. stockfl. Tls. etw. Bildverlust. - Dabei: Dass. Nr. 9, 12, 14, 15, 17, 18, 27, 36, davon 4 auf starken Karton aufgezogen. - Tls. größere Fehlstellen. - Wilhelm II. "Son Rêve. Trop grand pour toi, mon vieux". Farblithogr. n. Jean Gabriel Domergue (1889-1962), 1914. Blgr. 45,5 x 30,7 cm. - Alters- u. Gebrauchssp. Zus. 59 Bl.
 
Musée des Horreurs | Bild Nr.1

Musée des Horreurs | Bild Nr.1

Nächste Auktion 126

findet von 15-17. Dezember  2022 statt



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Ähnliche Artikel