Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 117:

Translator:

  Auktion 83
Kontext-Informationen
deutsch englisch
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 

Sachgebiet: Porzellan u. Keramik


 
1/10  |  Vorherige Seite  |  Nächste Seite  |  Gehe zu Seite


 
83-1887 Brüning,A.

Brüning,A.Europäisches Porzellan des XVIII. Jahrhunderts. Bln., Reimer 1904. 4°. Mit 40 tls. farb. Taf. LI, 220 S. Olwd. mit goldgepr. Tit. (Etw. fl. u. gebräunt, tls. berieb. u. best.). [...]
(Porzellan u. Keramik)

  |  Details >>

83-1888 Audsley,G.A. u. J.L.Bowes.

Audsley,G.A. u. J.L.Bowes.Keramik Art of Japan. Ldn., Sotheran 1881. 4°. Mit 32 tls. chromolith. Taf. u. zahlr. Textabb. XII, 304 S. Goldgepräg. Olwd. mit Kopfgoldschn. (Etw. fl., tls. berieb. u. best.). - Tls. stockfl., etw. gelockert. (B 5803). [...]
(Porzellan u. Keramik, Japan)

  |  Details >>

83-1889 Masner,K.

Masner,K.Die Sammlung Antiker Vasen und Terracotten im K. K. Österreich. Museum. Katalog und historische Einleitung ... Wien, Gerold 1892. 4°. Mit 11 Taf. (davon 1 lith.) u. 36 Textabb. XXV, 104 S. Ohlwd. (Tls. fl. u. angestaubt, berieb. u. best.). [...]
(Porzellan u. Keramik)

  |  Details >>

83-5103 3 Fliesen

3 FliesenPortugal 18.Jhdt. Fayence blauer Blumendekor u. blau-rotbrauner Dekor. 14 x 14 u. 14,5 x 14,5 cm. Bestoßen. [...]
(Porzellan u. Keramik)

  |  Details >>

83-5104 Abicht & Co. Fürst Otto von Bismarck.

Abicht & Co. Fürst Otto von Bismarck.Keramik, Terrakotta Bismarck als Schmied. In seiner Linken ein Schwert haltend. Auf dem Amboss mit Unitas bez. Bodenmarke sowie Schutzmarke Abicht Limbach. H: 30 cm. Min. am Sockel gemackt, kaum auffällig. [...]
(Porzellan u. Keramik)

  |  Details >>

83-5105 Art Deco.

Art Deco.11 tlg. Sammlung von verschiedenen Objekten u. Herstellern. Darunter Bonboniere Fürstenberg, Drachendose u. Vase Roloff Konstanz (min. am Fuß best.), große Keramikschale blau (best.). Sowie weitere Vasen u. Teile u.a. Rosenthal. Meist guter Zust. [...]
(Porzellan u. Keramik)

  |  Details >>

83-5106 Bach, Else.

Bach, Else.Karlsruher Majolika 4417. 1935-62. Der Pferdeführer. rotbrauner Scherben, bunt glasiert, Craqueleglasur, am Fuss sign. E.Bach, minim. Randchip am Stand, H: 41 cm, B: 50 cm. Postversand nicht möglich. [...]
(Porzellan u. Keramik)

  |  Details >>

83-5107 Biedermeier Ansichtentasse

Biedermeier AnsichtentasseBädertasse 19.Jhdt. Handgemalte Bäderansicht 11 cm. Sowie Becherglas rubinrot Böhmen 11,5 cm leichter Farbabrieb an der Vergoldung. [...]
(Porzellan u. Keramik)

  |  Details >>

83-5108 Biedermeier Vase

Biedermeier VaseThüringen 2.H. 19.Jhdt. bemalt mit feiner Blumenbouquet u. Vergoldung. Am Boden Modellnr. 206. Vergold. leicht berieben. Schöner Zust. H: 24 cm. [...]
(Porzellan u. Keramik)

  |  Details >>

83-5109 Bierkrüge u. Fayence.

Bierkrüge u. Fayence.Sammlung 4 Krüge. Davon 2 um 1900. Glas Zinndeckelmontur, einer mit bemaltem Porzellandeckel, jagdliches Motiv. 2 Krüge 2.H.20.Jhdt., 1 Schenkkrug Reinhold Merkelbach Grenzhausen. Modell 2315 H: 22 cm. Sowie 1 Jardiniere Fayence wohl Eichwald Böhmen um 1900. 15 x 24 cm. Schöner Zust. [...]
(Porzellan u. Keramik)

  |  Details >>

83-5110 Bierkrug München Kriegsweihnacht 1914

Bierkrug München Kriegsweihnacht 1914Steinzeug Krug mit bayerisch. Wappen und Zusatz München Weihnachten 1914. Regiments od. Reservistenkrug mit Gravur im Zinndeckel. J.Bey 7/143. Sowie Baum mit Wappen. Am Zinndrücker mit Eisernem Kreuz. Emailliertes Wappen u. Landesfarben. Am Boden bezeichnet Lazarett I Oberwiesenfeld München 1914. H: 16,5 cm. Schöner Zust. unbeschädigt. [...]
(Porzellan u. Keramik)

  |  Details >>

83-5111 Birnkrug

Birnkrug18.Jhdt. Wohl Durlach od. Mosbach. Mit Scharffeuerfarben bemalter Birnkrug, florales Motiv. H: 16 cm. Am Rand u. Ausgussrand mit leichten Bestossungen. [...]
(Porzellan u. Keramik)

  |  Details >>

83-5112 Eichwald Jardiniere.

Eichwald Jardiniere.Feiner Jugendstil Henkelkorb. Am Boden mit Pressmarke Eichwald u. Modellnr. 7604. Feiner Dekor im Jugendstil. H: 26 cm B. 31,1 cm. Leichte Craquele in der Glasur. Schöner Zust. [...]
(Porzellan u. Keramik)

  |  Details >>

83-5113 Eisbär u. Bison Majolika

Eisbär u. Bison MajolikaEisbär, Tonindustrie Niedersachsen, Entw. Georg Gott. Bez. Coppengrave. Am Boden hinten best. Sonst guter Zust. L: 28 cm. Bison Keramik weiss lasiert, Hörner unfachm. geklebt. 23 x 17 cm. [...]
(Porzellan u. Keramik)

  |  Details >>

83-5114 Ens Volkstedt, 3 Vogelplastiken.

Ens Volkstedt, 3 Vogelplastiken.Darunter Ens 7521 Eisvögel auf Ast sitzend, 14 x 16 cm, Ens Wellensittich 17 cm u. Ens Kohlmeisen auf Ast sitzend, 14 x 21 cm. Alle Figuren in schönem unbeschädigtem Zust. [...]
(Porzellan u. Keramik)

  |  Details >>

83-5115 Ens Volkstedt Pelikane.

Ens Volkstedt Pelikane.Modellnr. 7359. Pelikangruppe beim Fischverzehr. Fein bemalte Porzellanplastik. H: 31 cm. (Am Kamm min. best., nicht auffällig). Schöner Zust. [...]
(Porzellan u. Keramik)

  |  Details >>

83-5116 Fächerplatte wohl Hanau od. Frankfurt

Fächerplatte wohl Hanau od. FrankfurtGewellter Rand. Pfauendekor. Wohl 19./20.Jhdt. Rand min. best. D: 42 cm. [...]
(Porzellan u. Keramik)

  |  Details >>

83-5117 Fasan Aelteste Volkstedter

Fasan Aelteste VolkstedterPorzellanmanufaktur. Fasan Entwurf Arthur Storch um 1915. Blaue Fürst-Günther Marke. L: 38,5 cm H: ca 15 cm. A.ST signiert. Minimalster kaum auffälliger Flohbiss am Stand. [...]
(Porzellan u. Keramik)

  |  Details >>

83-5118 Faun mit Fasan

Faun mit FasanGalluba u. Hofmann, Ilmenau Thüringen um 1925. Faun an den Schwanzfedern eines Fasanes ziehend. Schnabelspitze min. best. 18 x 6 cm. [...]
(Porzellan u. Keramik)

  |  Details >>

83-5119 Fayence Walzenkrug

Fayence Walzenkrugwohl Thüringen 18.Jhdt. Feiner Krug mit Scharffeuerbemalung u. Zinndeckelmontur. Ehem. rest. Riss. Zinndeckel rissig. H: 22 cm. [...]
(Porzellan u. Keramik)

  |  Details >>


 
1/10  |  Vorherige Seite  |  Nächste Seite  |  Gehe zu Seite

Nächste Auktion 117
findet von 18.-20. Februar 2021 statt



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Galerie