Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 111:

Translator:

  Auktion 108
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 

Sachgebiet: Handschriften


 
3/6  |  Vorherige Seite  |  Nächste Seite  |  Gehe zu Seite


 
108-219 Gebetbuch

Gebetbuchvon Annamaria und Franz Richter aus Schüttnitz. Deutsche Handschrift auf Papier, 1814. 2 Bl., 115 S., 1 Bl., sowie 3 eingeb. Andachtsbilder. Blindgepräg. Ldr. d. Zt. (Berieb. u. best., tls. wurmspurig). [...]
(Handschriften, Schüttnitz)

  |  Details >>

108-220 Schurff zu Schönwörth, Ferdinand.

Schurff zu Schönwörth, Ferdinand.Stiftbrief zur Kirchenstiftung (späterer, undeutlicher Titelvermerk auf losem Vorsatzblatt). Deutsche Handschrift (Abschrift) auf Pergament, am Schluß dat. Huldenswartt, 24. Juli 1612. 8°. 7 beidseit. beschrieb. Bl. (das Schlußblatt nahezu lose), 2 unbeschr. lose Vorsatzbl., vord. loser Innenspiegel (Papier, verso mit handschr. Kalenderfragment mit Datum 1392, hint. Innenspiegel tls. gelöst, ebenfalls mit Kalenderfragment). Mit angehängt. rotem Lacksiegel in beschäd. Holzkapsel (Siegel mit 2 Randabbrüchen). Blindgeprägt. brauner Ldrbd. über Holzdeckeln. (Etw. beschäd., Schließe fehlt). [...]
(Handschriften)

  |  Details >>

108-221 Stundenbuch.

Stundenbuch.2 beidseit. beschriebene Blätter aus einem lateinischen Stundenbuch auf Pergament, 2. Hälfte 15. Jhdt. Schrift in Schwarz u. etw. Rot, mit zahlr. einzeiligen u. 3 zweizeiligen Initialen so wie Zeilenfüllern in Blau, Rot u. Gold. Einspaltig, 18 Zeilen, Schriftspiegel 11 x 8 cm. Hinter beidseitiger Verglasung unter Passep. gerahmt (nicht ausgerahmt). [...]
(Handschriften)

  |  Details >>

108-222 Stundenbuch.

Stundenbuch.2 Bl. aus einem Stundenbuch auf Pergament. Lateinische u. französ. Handschrift auf Pergament, wohl 2. Hälfte 15. Jhdt. Schriftspiegel ca. 9,3 x 7 cm. Mit einigen ein- und zweizeiligen Initialen in Farben u. flüssigem Gold. Schrift in Schwarz u. etw. Rot (französ.). Unter Passep. u. Glas gerahmt. [...]
(Handschriften)

  |  Details >>

108-223 Stundenbuch.

Stundenbuch.9 Bl. lat. Handschriften auf Pergament, aus Stundenbüchern, überwieg. Nordfrankreich 15. Jh. Kl.8° bis 8°. Schrift in Schwarz u. Rot. Mit vielen meist goldgehöhten Initialen in Rot u. Blau, tls. mit rot-blauen Fleuronnée-Initialen mit Fadenranken. Normale Gebrauchs- u. Alterssp. [...]
(Handschriften)

  |  Details >>

108-224 Stundenbuch.

Stundenbuch.Beidseit. beschriebenes Blatt aus einem Stundenbuch auf Pergament, um 1500. Mit einigen Initialen in Farben u. Gold. (Rot weitgeh. verblasst). Schrift in Schwarz. Schriftspiegel 15 x 8,3 cm. Blattgröße 21 x 12,5 cm. Unter Passep. beidseit. verglast gerahmt. [...]
(Handschriften)

  |  Details >>

108-225 Stundenbuch.

Stundenbuch.Beidseit. beschriebenes Blatt aus einem Stundenbuch auf Pergament, 2. Hälfte 15. Jh. Mit einigen Initialen in Farben u. Gold. Schrift in Schwarz u. etw. rot, Schriftspiegel 8 x 5,1 cm. Blattgröße 15,2 x 11,2 cm. [...]
(Handschriften)

  |  Details >>

108-226 Stundenbuch.

Stundenbuch.Kalendarium aus einem Stundenbuch. Latein. Handschrift in Rot, Schwarz, Blau u. Grün auf Pergament, ca. Ende 15. Jhdt. 6 beidseit. beschrieb. Bl., mit 12 figürlichen Initialen in Deckfarben auf Goldgrund und den 12 Tierkreiszeichen, jeweils in Deckfarben im Rund auf Goldgrund, mit doppelter, farbig ausgefüllter Linienumrahmung. 28 bis 31 Zeilen u. 2 Kopfzeilen. Schriftspiegel ca. 17,5 x 11,5 cm., Blgr. ca. 21,5 x 15,5 cm. Geheftet. [...]
(Handschriften)

  |  Details >>

108-227 Vorpommern.

Vorpommern.Von Ihro Königl. May. zu Schweden Vorpommerschen Etat Verordneten, General Statthalter und Regierung. Urkunde für die Witwe des Pastors Pfüllmann aus Frent über die Erlassung von dessen Kirchen-Schuld. Deutsche Handschrift auf Papier, dat. Stralsund, 8. Juni 1784. 4°. 1 Bl., einseit. beschrieben, mit Unterschriften u. siegel. Unter Glas gerahmt (nicht ausgerahmt). - Faltspuren u. leicht fleckig. [...]
(Handschriften)

  |  Details >>

108-228 Wapen Buoch

Wapen BuochOsterreichescher Ritterschafft Daß ist: Der Durchleutigen Hoch- und Wolgebornen Fürsten und Herren Hertzogen Osterreich Graffen von Habspurg durch welche daß Herrliche weitberümbte Closter Künigßfelden gestifft gebuwen und die darin begraben. Deßgleichen Der Wollgebornen Edlen Graffen Fryen Ritteren und Herren welche mit Leopoldo d. Tritten diß Namens Hertzogen Zu Osterreich vor Sempach Anno 1386 erschlagen, Zuo Königßfelden by 40. begraben, sampt anderen deren Namen nachmahlen verzeichnet sind gefunden worden. Angeborne Wapen Schilt und Helmsklenoten mit sonderem fleiß Uß glaubwürtig alten kronichen, grabsteinen, Jahrzeit und Wapenbüchern erkundiget in dißerem buoch Zusamen gebracht, und mit iedes Wapen getroulichen rechten farben ausgestrichen Anno 1669. Durch Johann Bartholome Dentzel Maler in büntzen (Bünzen im Aargau). Deutsche Handschrift auf Papier mit WZ gekrönter, viergeteilter Wappenschild, oben jeweils mit einem aufgerichteten Löwen (zueinander gerichtet), unten die Buchstaben V u. S. 123 Bl. (1 nn. Bl. u. 122 hs. num. Bl.), meist einseitig. beschrieb. Mit 1 doppelseitigen Ansicht der alten Habsburg, doppelseitige Darstellung der Grabkammer der Habsburger im Kloster Königsfelden, doppelseitige Darstellung der Schlacht bei Sempach mit kleinen Ansichten der umliegenden Orte, Potraits der in Königsfelden bestatteten Habsburger: Herzog Leopold (Brustbild); Herzog Albrecht (falsch Albertus); Elisabeth, Gattin Albrechts u. Stifterin des Klosters; Agnes, Tochter Albrechts; Herzog Leopold I.; Herzog Heinrich zu Österreich; Elsbeth Gräfin von Fürstenberg, Heinrichs Gattin; Friderich der Jünger, Sohn Herzog Friederichs des Schönen, alle in ganzer Figur mit Wappen; 20 Bl. mit Fahnen und Bannern sowie 73 Bl. mit über 400 Wappen (einige nur teilw. ausgeführt), alles in Aquarell. Einf. Pbd. (Gebrauchssp.). [...]
(Handschriften, Wappenbuch)

  |  Details >>

108-229 Zeugnis

Zeugnisfür Friedrich Wilhelm Tharand, Sohn des Erb- und Lehe-Richters Adam Gottfried Tharand aus Liebenau über dessen ehr- und ehelichen Geburt, zur Erlernung des Fleischhauer Handwerks bei der zu Lauenstein befindlichen Innung. Ausgestellt von Rudolph von Bünau, Erb-, Lehn- und Gerichtsherr auf Lauenstein etc. Deutsche Handschrift auf Papier, dat. Schloß Lauenstein, 28. Mai 1777. Qu.Fol. Mit Unterschrift, ohne das Siegel. Unter Glas gerahmt (nicht ausgerahmt). [...]
(Handschriften)

  |  Details >>

108-525 Thym,F.J. u. J.P.

Thym,F.J. u. J.P.Briefwechsel. Sammlung von Originalen und zeigenössischen Abschriften von Briefen und Gratulationsschreiben (teils in Versen) in deutsch und lat. Unter den Korrespondenten: Adam Ludwig Ballstaedt, Heinrich Wilhelm Ballstaedt, Jo. Conrad Laue, Wilh. Heinr. Schultz, Jo. Phil. Ludw. Kirchweger, Georg Christian Ortmann, Joh. Balthasar Röttinger, Joh. Valerius Thalheim, Joh. Jac. Rentsch. Halle, Jena, Gotha, Erfurt u.a. Orte 1736-46. Kl.4°. 54 Bl., tls. geheftet, tls. lose beigelegt. Kart-Heftstreifen d. Zt. (Gebrauchssp.) [...]
(Handschriften)

  |  Details >>

108-551 Zivilprozeß.

Zivilprozeß.Gemeiner Deutscher und vaterländischer Civil-Proceß. Vorlesungsabschrift. Deutsche Handschrift auf Papier v. F.W. Vendt nach Dr. M. Steffens, Kiel im Sommersemester 1829. 4°. 1 Bl., 452 S. Pbd. d. Zt. mit Rsch. (Berieb. u. best.). - Etw. fleckig u. gebräunt. [...]
(Juridica und Kriminologie, Handschriften)

  |  Details >>

108-632 Güns.

Güns.Totenschein für Lorenz Bossler. Deutsche Handschrift auf Papier, Güns 28. März 1808. Fol. Mit 2 papierged. Siegeln u. 1 beschäd. Wachssiegel. 1 1/2 S., auf gefalt. Dplbl. [...]
(Militaria, Handschriften)

  |  Details >>

108-633 Kriegsbriefe

Kriegsbriefe(Deckeltitel). 2 Bde. Mit 330 hs. Briefen und Postkarten von Oberstleutnant Carl Groos, 1914-16. Kl.4°. Priv. Hldrbde. (Berieb. u. best.). [...]
(Militaria, Handschriften)

  |  Details >>

108-718 Anfossi,P.

Anfossi,P.Aria di Soprano con Violini, Viola, e Basso del Sig. Pasquale Anfossi. Italienische Handschrift auf Papier. 12 nn. beidseit. beschrieb. Bl., mit jew. 10 Notenzeilen zu 5 Notenlinien. Geheftet. - Tls. Rand angestaubt. [...]
(Musik, Handschriften)

  |  Details >>

108-719 Händel,G.F.

Händel,G.F.Ode On St. Cecilia's Day (Oratorium), the Words by Dryden. Set to Musick in the Year 1736. Englisches Musikmanuskript (Partitur), stellenw. mit deutschen (etw. späteren ?) Übersetzungszeilen. Auf Papier mit WZ Lilie im Wappenschild, darunter Bienenkorb u. C & I Honig. Fol. Titelbl. u. 71 hs. num. S. Einf. läd. Pbd. d. Zt. mit hs. Deckelschild. (Rckn. beschäd., Ecken bestoßen, hint. Deckel mit Feuchtigkeitsschaden). [...]
(Musik, Handschriften)

  |  Details >>

108-720 Heynsen,L. u.a.

Heynsen,L. u.a.Glückwunschadresse zur Silberhochzeit den 22. April 1883. Kiel (?) 1883. Gr.Fol. Samteinband d. Zt. mit gesticktem Monogr. auf Vdeckel. (Berieb.). [...]
(Musik, Handschriften)

  |  Details >>

108-721 Jom(m)elli,N.

Jom(m)elli,N.Victimae paschali a 6 voci di N.Jomelli. Notenhandschrift auf Papier mit latein. Text, wohl 19. Jh. Kl.4°. 25 hs. num. S. Einf. Kart. mit hs. Deckelschild. (Rücken tls. gerissen). [...]
(Musik, Handschriften)

  |  Details >>

108-722 Liederbuch für Maria Klein

Liederbuch für Maria Klein(Deckeltitel). Deutsche Handschrift (von versch. Händen) auf Papier, (um 1900 ff.). Qu.8°. Ca. 250 beschr. S., sowie mehrere w. Bl. bzw. nur mit Titelüberschriften. Ldr. d. Zt. mit Goldpräg. u. Goldschn. (Etw. berieb.). [...]
(Musik, Handschriften)

  |  Details >>


 
3/6  |  Vorherige Seite  |  Nächste Seite  |  Gehe zu Seite

Nächste Auktion 111
findet am 14. Dezember  2019 statt



KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0

Galerie