Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion 114:

Translator:

  Auktion 106
 
Sie befinden sich momentan innerhalb einer abgeschlossenen Auktion.
Alle Artikel sind bereits verkauft. Es können keine Gebote mehr angenommen werden.
 
 

Autor: Dyck, Anton van


 
1/3  |  Vorherige Seite  |  Nächste Seite  |  Gehe zu Seite


 
106-5743 Dyck, Anton van

Dyck, Anton van(1599 Antwerpen - London 1641), nach. "Simon Vovet. Parisiensis Primvs Galliarvm Regis Pictor." Kupferstich u. Radierung v. Robertus van Voerst (1597-1636), späterer Abdruck von d. Platte, wohl Mitte/Ende 18. Jh. 20,4 x 17 cm. Mit d. Namensz. in d. Pl. WZ mit Hofnarr u. drei miteinander verbundenen Kreisen. - An den Rd. minim. stockfl. u. mit leichten Gebrauchssp. [...]
(Künstlergraphik)

  |  Details >>

106-5744 Dyck, Anton van

Dyck, Anton van(1599 Antwerpen - London 1641), nach. "Ivdocus de Momper". Kupferstich u. Radierung v. Lucas Vorsterman I (1595-1675), späterer Abdruck von d. Platte, wohl Mitte/Ende 18 Jh. 20,6 x 15,3 cm. Mit d. Namensz. in d. Pl. WZ mit Hofnarr u. drei miteinander verbundenen Kreisen. - Knapp am Plrd. beschn. Minim. angestaubt. [...]
(Künstlergraphik)

  |  Details >>

106-5745 Dyck, Anton van

Dyck, Anton van(1599 Antwerpen - London 1641), nach. "D. Kenelmvs Digbi Eqves." Kupferstich u. Radierung v. Robertus van Voerst (1597-1636), späterer Abdruck von d. Platte, wohl Mitte/Ende 18. Jh. 22,2 x 18,6 cm. Mit d. Namensz. in d. Pl. WZ mit Hofnarr u. drei miteinander verbundenen Kreisen. - Rd. min. stockfl. u. mit leichten Gebrauchssp. [...]
(Künstlergraphik)

  |  Details >>

106-5746 Dyck, Anton van

Dyck, Anton van(1599 Antwerpen - London 1641), nach. "Robertvs van Voerst". Kupferstich u. Radierung v. Robertus van Voerst (1597-1636), späterer Abdruck von d. Platte, wohl Ende 18. Jh. 21,5 x 16,4 cm. Mit d. Namensz. in d. Pl. WZ mit Wappen (gekrönt) u. den Buchstaben "PC". - Rd. min. fl. [...]
(Künstlergraphik)

  |  Details >>

106-5747 Dyck, Anton van

Dyck, Anton van(1599 Antwerpen - London 1641), nach. "Cornelivs Sachtleven". Kupferstich u. Radierung v. Lucas Vorsterman I (1595-1675), wohl um 1640. 21,4 x 15,5 cm. Mit d. Namensz. in d. Pl. WZ mit Hofnarr u. drei miteinander verbundenen Kreisen. Verso mit blauem St. "Von der Zentralstelle zur Ausfuhr freigegeben" des Wiener Denkmalschutzes. Am li. Rd. auf Karton mont. - Minim. stockfl. u. mit leichten Gebrauchssp. [...]
(Künstlergraphik)

  |  Details >>

106-5748 Dyck, Anton van

Dyck, Anton van(1599 Antwerpen - London 1641), nach. "Deodatus Delmont". Kupferstich u. Radierung v. Lucas Vorsterman I (1595-1675), bei Martinus van den Enden, um 1640. 21 x 14,8 cm. Mit d. Namensz. in d. Pl. WZ mit Lilienwappen. - Mittig mit knicksp. Etw. angestaubt u. mit Gebrauchssp. [...]
(Künstlergraphik)

  |  Details >>

106-5749 Dyck, Anton van

Dyck, Anton van(1599 Antwerpen - London 1641), nach. "Celeberrimvs vir Inigo Iones Praefectvs Architectvrae". Kupferstich u. Radierung v. Robertus van Voerst (1597-1636), späterer Abdruck von d. Pl., wohl Mitte/Ende 19. Jh. 23,2 x 17,2 cm. Mit d. Namensz. in d. Pl. WZ mit Wappen. Verso mit St. "Doublette der Kunsthalle Bremen". - Ob. Ecken mit Heftlöcher. [...]
(Künstlergraphik)

  |  Details >>

106-5750 Dyck, Anton van

Dyck, Anton van(1599 Antwerpen - London 1641), nach. "Philippvs Heribertvs Comes de Penbroke". Kupferstich u. Radierung v. Robertus van Voerst (1597-1636), späterer Abdruck von d. Pl., wohl Mitte/Ende 18. Jh. 21 x 14,8 cm. Mit d. Namensz. in d. Pl. WZ mit Kopf eines Hofnarren u. den Buchstaben "AC". - Unt. re. Rd. mit kl. Risse. [...]
(Künstlergraphik)

  |  Details >>

106-5751 Dyck, Anton van

Dyck, Anton van(1599 Antwerpen - London 1641), nach. "Iacobvs de Cachophin". Kupferstich u. Radierung v. Lucas Vorsterman I (1595-1675), wohl um 1640. 21,6 x 17,3 cm. Mit d. Namensz. in d. Pl. WZ mit Wappen u. aufrechten Ochsen. - Rd. mit Gebrauchssp. [...]
(Künstlergraphik)

  |  Details >>

106-5752 Dyck, Anton van

Dyck, Anton van(1599 Antwerpen - London 1641), nach. "Illvstriss. Mus Princeps Ambrosius, Spinola, Marchio, Sest". Kupferstich u. Radierung v. Lucas Vorsterman I (1595-1675), späterer Abdruck von d. Platte, wohl Mitte/Ende 18. Jh. 23,6 x 17,2 cm. Mit d. Namensz. in d. Pl. WZ mit Hofnarr u. drei miteinander verbundenen Kreisen. - An den Rd. minim. stockfl. [...]
(Künstlergraphik)

  |  Details >>

106-5753 Dyck, Anton van

Dyck, Anton van(1599 Antwerpen - London 1641), nach. "D. Nicolavs Fabricivs de Peirese". Kupferstich u. Radierung v. Lucas Vorsterman I (1595-1675), späterer Abdruck von d. Platte, wohl Mitte/Ende 18. Jh. 21,6 x 15,5 cm. Mit d. Namensz. in d. Pl. WZ mit Hofnarr u. drei miteinander verbundenen Kreisen. - Rd. min. stockfl. [...]
(Künstlergraphik)

  |  Details >>

106-5754 Dyck, Anton van

Dyck, Anton van(1599 Antwerpen - London 1641), nach. "Cornelivs de Vos". Kupferstich u. Radierung v. Lucas Vorsterman I (1595-1675), wohl um 1650. 22,7 x 15,5 cm. WZ mit Kreuz in zwei Ringe (bekrönt). - Rd. min. stockfl. [...]
(Künstlergraphik)

  |  Details >>

106-5755 Dyck, Anton van

Dyck, Anton van(1599 Antwerpen - London 1641), nach. "Simon Vovet". Kupferstich u. Radierung v. Robertus van Voerst (1597-1636), späterer Abdruck von d. Platte, wohl Mitte/Ende 18 Jh. 20,5 x 17,1 cm. Mit d. Namensz. in d. Pl. WZ mit Hofnarr u. drei miteinander verbundenen Kreisen. - Stellenw. stockfl. u. minim. gebr. [...]
(Künstlergraphik)

  |  Details >>

106-5756 Dyck, Anton van

Dyck, Anton van(1599 Antwerpen - London 1641), nach. "Serenissima D.Isabella. Clara Evgenia. Hispaniarvm Infans". Kupferstich u. Radierung v. Lucas Vorsterman I (1595-1675), späterer Abdruck von d. Platte, wohl Mitte/Ende 18. Jh. 22,2 x 15,4 cm. Mit d. Namensz. in d. Pl. WZ mit Hofnarr u. drei miteinander verbundenen Kreisen. - An den Rd. minim. stockfl. u. mit leichten Gebrauchssp. [...]
(Künstlergraphik)

  |  Details >>

106-5757 Dyck, Anton van

Dyck, Anton van(1599 Antwerpen - London 1641), nach. "D. Antonivs van Dyck Eqves". Kupferstich u. Radierung v. Lucas Vorsterman I (1595-1675), wohl um 1640. 23 x 15,5 cm. Mit d. Namensz. in d. Pl. - Minim. angestaubt. [...]
(Künstlergraphik)

  |  Details >>

106-5758 Dyck, Anton van

Dyck, Anton van(1599 Antwerpen - London 1641), nach. "Carolvs de Mallery". Kupferstich u. Radierung v. Lucas Vorsterman I (1595-1675), wohl um 1650. 21,7 x 15,2 cm. Mit d. Namensz. in d. Pl. Verso mit brauner Samml.-St. in Kreis (L.2482). - Knapp am Plrd. beschn. Minim. angestaubt. [...]
(Künstlergraphik)

  |  Details >>

106-5759 Dyck, Anton van

Dyck, Anton van(1599 Antwerpen - London 1641), nach. Anton Cornelissen (Antonius Cornelissen). Kupferstich und Radierung wohl um 1630/1640. Lucas Vorsterman I zugeschr., bei Martinus van den Enden. Ca. 21,1 x 15,3 cm. Direkt am bzw. innerh. d. Plrd. beschn. M. d. Namensz. u. Priv. in d. Pl. WZ bekröntes Wappen m. Lilie. [...]
(Künstlergraphik)

  |  Details >>

106-5760 Dyck, Anton van

Dyck, Anton van(1599 Antwerpen - London 1641), nach. "Theodorus Galle". Kupferstich v. Martinus van den Enden (tätig 1630-1654), wohl um 1630. 21,2 x 15,5 cm. M. d. Namensz. in d. Pl. Verso mit Samml.-St. der "Kupferstich Sammlung Fabrieins". - Direkt am bzw. innerh. d. Plrd. beschn. Etwas stockfl. Rd. auf Kart. mont. [...]
(Künstlergraphik)

  |  Details >>

106-5761 Dyck, Anton van

Dyck, Anton van(1599 Antwerpen - London 1641), nach. Peeter Simons (auch Symons, Maler). Kupferstich und Radierung wohl um 1690, Adriaen Lommelin zugeschr. bei Jacobus Man. Ca. 26,7 x 19,5, Plgr. ca. 28,4 x 19,9 cm. M. d. Namensz. in d. Pl. [...]
(Künstlergraphik)

  |  Details >>

106-5762 Dyck, Anton van

Dyck, Anton van(1599 Antwerpen - London 1641), nach. Erzherzog Ferdinand von Österreich (Princeps Ferdinandus Austriacus). Radierung und Kupferstich 1650-1680 von Adriaen Lommelin bei Gillis Hendricx. Ca. 21,1 x 18,3, Plgr. ca. 25,7 x 19,2 cm. WZ Stadtwappen Amsterdam. M. d. Namensz. u. Betit. in d. Pl. [...]
(Künstlergraphik)

  |  Details >>


 
1/3  |  Vorherige Seite  |  Nächste Seite  |  Gehe zu Seite

Nächste Auktion 114
findet von 02.-04. Juli 2020 statt



NEU:

Live-Bieten


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0

Galerie