Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auction Dezember 2017:

Translator:

  Auction 2017
 


 
2017-88

Recusationsschrift


Estimate: 300,00 €  |  Sold for: 340,00 €

 
der Christlichen Augspurgischen Confessions verwandten Stende, wider das vermeint, von Bapst Paulo dem dritten ... zu Trient ... angefangen Concilium. Magdeburg, Lotter 1551. Kl.4°. 22 nn. Bl. Papierumschl. (Bedruckt).  
 
Hülsee 482. Vgl. Kuczynski 2217 (,Selten'). Knaake Ill, 881 und IV, 281. Jackson 378 und Hohenemser 3614 (alle mit etw. abweichendem Titel). - Auf dem Reichstag zu Nürnberg 1523 war dem päpstlichen Legaten der Vorschlag gemacht worden, die Glaubensspaltung in Deutschland auf einem deutschen Konzil zu schlichten. Es wurde aber dafür das hier von den protestantischen Ständen mit ausführlicher Begründung abgelehnte Konzil zu Trient einberufen. - Dieser Druck ohne die Vorrede von Flacius und Gallus scheint speziell für die Magdeburger Christen gedacht zu sein, da nur hier a.d. Titel und am Schluß auf Magdeburg Bezug genommen wird ("Unnd wird als denn mehr an tag komen, was wir armen geplagten Christen allhie zu Magdeburg in dieser unser notwendigen defension gesucht haben"). - Titelbl. etw. schmutzfl.
 
Recusationsschrift | Bild Nr.1

Recusationsschrift | Bild Nr.1

Estimate:
300,00 €
 
Your bid:
Item was sold.
 
Estimate:
300,00 €
 
Sold for:
340,00 €


KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Similar items