Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Telefon 07231 / 92 32 0
http://www.kiefer.de


Auktion Dezember 103:

Translator:

  Auktion 103
 


 
103-39

Biblia germanica.


Schätzpreis: 600,00 €

 
Bilbia, Das ist Die gantze H: Schrifft, Altes und Neues Testaments ... Samt einer Vorrede J.M.Dilherrns. Nbg., Endter 1701. Fol. Mit gest. Portrait, gest. illustr. Titel, 6 gest. illustr. Zwischentiteln und 226 Textholzschn. 26 Bl., 938 S., 1 w. Bl., 32 S., 1 Bl., S. 939-1221, 1 Bl. Blindgepr. Schweinsldrbd. d. Zt. auf Holzdeckeln mit 7 (von 8) Messing-Rckbeschlägen. (Gebräunt, Gelenke mit kl. Einrissen, ohne Schließen).  
 
Seltene 12. Ausgabe der berühmten "Dilherr-Bibel". - Jahn 113: "Es ist weder Oertel noch dem Verfasser ein Ex. von 1701 bekannt geworden". - Allein Panzer hat 1778 das Vorhandensein dieser Ausgabe bezeugt. Es handelt sich dabei jedoch nicht, wie Jahn vermutet, um eine Titelauflage der Ausg. von 1700, sondern um einen ganz eigenständigen Druck innerhalb der Chronologie. - Das Portr. Luthers von L C.Glotsch in Form eines Epitaphs, die Textholzschnitte noch mit den figürl. Umrahmungen, die 32 nach S. 938 eingeschobenen SS. enthalten die Bücher Esra und Maccabäer. Die Textholzschnitte von den Monogrammisten VW, GL und PC (Paul Creutzberger). - Portrait u. gest. Titel mit kl. Löchern (Rost), etw. gebräunt u. stockfl. 3 der gest. Zwischentiteln mit kl. augebesserten Eckabrissen. Hint. Vors. u. die le. 2 Bl. ebenfalls mit kl. Löchern (Rost). Innendeckel tls. beschabt. Vord. Innendeckel mit mehreren hs. Vermerken.
 
Biblia germanica. | Bild Nr.1

Biblia germanica. | Bild Nr.1

Schätzpreis:
600,00 €
 
Ihr Gebot:



KIEFER Pforzheim
Tel. +49 (0)7231 / 9232-0
Ähnliche Artikel